Anzeige

Kate Middleton und Prinz William bekommen Familienzuwachs

Kate Middleton und Prinz William haben einen neuen Familienzuwachs. Jetzt denkst du bestimmt, dass Kate schwanger ist, doch leider ist das nicht der Fall. Wochenlang wurde spekuliert was mit dem vierbeinigen Fellknäuel ist, dass den beiden immer wieder vor den Füßen herum springt. Doch es ist offiziell, dass Kate und William ein neues Familienmitglied haben.

Bei dem Vierbeiner handelt es sich um einen Cocker-Spaniel-Rüden. Ein Offizieller des Palastes sagte gegenüber „People“: „Er war zwei Monate alt, als das Herzogenpaar von Cambridge ihn zu sich holte, er stammt aus einem Wurf mit enger Familienbindung.“ Der Name ist leider noch nicht bekannt. Insider vermuten, dass der kleine Hund Kate ein bisschen Gesellschaft leisten soll, während William auf den Falklandinseln beruflich ist. Aber nicht nur für Kate spielt der Hund eine Rolle - auch für William, denn vor zwei Jahren ist sein Labrador Widgeon gestorben. Und nun hat der Cocker-Spaniel die große Ehre den beiden Trost zu spenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.