Anzeige

Germany's next Topmodel 2012: Kandidatin Maxi Böttcher aus Bayern

Schöne Gesichter gibt es viele in der 7.Staffel von Germany’s next Topmodel 2012. Eins davon hat Maxi Böttcher aus Bayern. Die hübsche Auszubildene ist gerade einmal 17 Jahre alt, aber das hatte Amelie Klever ja auch nicht daran gehindert, es bis ins Finale zu schaffen. Maxi hat auf jeden Fall das Potential zum Topmodel. Das sieht sie selbst auch so. Mit ihren jungen Jahren hat sie also schon eine gehörige Portion Selbstbewusstsein.

Maxi wirkt auf ihren Fotos schon sehr erwachsen und reif für ihre 17 Jahre. Und auch an Selbstbewusstsein fehlt es der Auszubildenden nicht. Doch mit ihren kurz hellblonden Haaren errinnert sie uns an Jennifer Hof. Könnte ihr ihre Ähnlichkeit mit ihr zum Verhängnis werden? Oder wird ihr vielleicht sogar ihr eigener Körper zum Verhängnis? Denn mit gerade einmal 172 cm gehört sie zu den Kleinsten in dieser Staffel und muss noch mehr Gas geben als die anderen Mädchen die größer sind als sie und einen perfekten Modelkörper haben. Wir werden sehen ob sie sich durchbeißen kann und die Jury um Heidi Klum überzeugen kann. Die Anzeichen verdichten sich, dass sie bereits unter den Top 25 ist.

Das könnte euch auch interessieren:

Hier geht es zu einer Übersicht über alle Kandidatinnen von GNTM 2012!

Germany's next Topmodel 2012: Kandidatinnen, Jury, Highlights, Finale und Titelsong

Warum gewinnt bei Germany’s Next Topmodel 2012 eine langhaarige Brünette?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.