Anzeige

“Dschungelcamp 2018”: Sydney Youngblood war Hit-Sänger

Ob das "Dschungelcamp" Sydney Youngblood zum Comeback verhilft? (Foto: grüne hölle vietnam_Reiner Schedl_pixelio.de)

Auch in der zwölften Staffel “Dschungelcamp” heißt es für die Promis Reis und Bohnen statt Lachs und Kaviar. Sydney Youngblood verabschiedet sich ebenfalls vom Luxus-Leben und setzt sich der australischen Wildnis aus!

Nach Menderes Bagci und Marc Terenzi wird 2018 wieder nach einem Dschungelkönig gesucht. Ob Sydney Youngblood ein potenzieller Gewinner ist? Der 57-Jährige war bereits in den 80ern als Sänger mega-erfolgreich. Seine Hits gewannen sogar mehrere goldene Schallplatten. Ab dem 19.Januar ist er beim “Dschungelcamp” mit am Start!

Sydney will ein Comeback

Obwohl Sydney Youngblood mit Songs wie “If only I could” oder “Sit and Wait” riesige Erfolge feierte, blieb der Ruhm danach aus. Er tritt zwar immer noch auf, dennoch konnte er bislang nicht an seine glorreichen Zeiten anknüpfen. Durch das “Dschungelcamp” hofft Sydney nun auf ein Comeback (Quelle: Express). Ob er wohl nach der Reality-Show von RTL wieder richtig durchstarten kann? Zunächst muss er allerdings die Sympathie der Zuschauer für sich gewinnen, denn nur so hat er eine Chance weiterzukommen…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.