Anzeige

Boxturnier in Hanau

Jakob Bondar und Viktor Kolvik (von links) beim Trainieren vor dem Wettkampf
Roman Schott vom TSV Korbach hat beim Boxturnier in Hanau als Einziger des Aufgebots seines Vereins einen Sieg verbucht. Der Frankenberger Boxer Viktor Karpuscha hat ein Wettkampfsparring absolviert gegen Marcel Konnerth aus Marburg in der Klasse Halbfliegengewicht. Der Kampf endete unentschieden. Den beiden Schülern Jakob Bondar aus Frankenberg und Sergej Jakovlev (beide BC Marburg) blieb nur die Zuschauerrolle. Die Gegner waren erkrankt.
0
2 Kommentare
25
Viktor Karpuscha aus Frankenberg (Eder) | 11.12.2009 | 09:04  
97
Alexander Graser aus Frankenberg (Eder) | 15.12.2009 | 19:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.