Anzeige

3. InfoMesse "NATURHEILKUNDE - natur-lich, gesund & Wellness" am 1. März 2015

Wann? 01.03.2015

Wo? Ederberglandhalle, Teichweg 3, 35066 Frankenberg (Eder) DEAuf Google Maps anzeigen
Frankenberg (Eder): Ederberglandhalle | Am Sonntag 1. März. 2015 findet von 11 - 17 Uhr die 3. InfoMesse "Naturheilkunde natur-lich, gesund & Wellness" statt.

Über 40 Aussteller und Referenten wie: Heilpraktiker/Tierheilpraktiker, Therapeuten von TCM, Hypnose, Akupunktur, Dorn-Massage-Therapie, TouchLife-Schule, Ärzte und freiberufliche Behandler im Bereich Energiearbeit wie Reiki und viele weitere, sind angemeldet.

Fachvorträge und Workshops aus den Bereichen allgemeine Gesundheit, Naturheilkunde und Alternativmedizin, gesundes Wohnen und Arbeiten sind in Planung. Als Beispiele : "Meditation - wie und was und warum" - HP Helmbrecht, Anja, "Theresien-Öl - was ist das, wofür nutzt es?" - Produktagentur Lange, „Ärger macht krank“ – warum ärgern wir uns trotzdem? - Feinstoffpraxis Marburg, "Wechseljahre - wenn Frauen anders werden" - Naturheilpraxis f. Frauen - HP Paulig, Monika, "Lebensqualität: 10 Regeln für ein erfülltes Leben" - Dr. Grebe, Wolfgang, "Die Wirklichkeit ist immer genauso, wie wir sie uns vorstellen. Oder: Unser Unterbewusstsein ist auch nur ein Mensch."!" - Dirk Saure, "Kristallklangschalen-Heilkonzert" - Landhaus Ederlust - Gela & Oliver Hake, Workshop "Wechseljahre - JA zum Wandel" - Naturheilpraxis f. Frauen - HP Paulig, Monika, "Der Beckenboden - Yoga & Pilates und Gemeinsamkeiten" - ProfitnessCoaching Sieber, "Infrarotheizungen - altmodisch oder modern und effizient?" - Produktagentur Lange, Workshop: Was ist "smovey" - swing - move & smile? - Dirmeier smoveyCOACH, Workshop "Meditation - so einfach und wirkungsvoll" - HP Helmbrecht, Anja und Weiteres...

Informations- Präsentations- und Verkaufsstände wie aus Auswahl: Matrix-Energie, MET, EtaScan, EmotionsScan und Aloe-Vera, Naturkosmetik, Heilsteine, Deko, Accessoires, Literatur, Kräuterschule, Atmen-Arbeit, Shamanische Arbeit, Blutegel, Autogenes Training, Nahrungsprodukte, Sebastian Kneipp-Lehre, Imker, NAJU - also alles was mit Gesundheit & Natur zu tuen hat, sind eingeladen.
Parkplätze sind direkt davor, barrierefreier Zugang in die Halle.
Die "Aktion für behinderte Menschen WA-Fkb e.V." bereitet das Catering aus Frühstück, Eintopf und frischen Waffeln, sowie Getränke dazu.
Der Förderverein der Grundschule Ernsthausen bietet von ca. 13 - 15 Uhr leckere Milchshakes an.

Ort: Ederberglandhalle, Teichweg 3, 35066 Frankenberg/Eder (beim Schwimmbad)
Organisator: Kneippverein Frankenberg e.V.
Schirmherr: Bürgermeister Rüdiger Heß (Frankenberg) + Hr. Dr. Georg Roth (Kneipp-Landesverband Hessen)

Mehr Informationen finden Sie auch unter www.kneippverein-frankenberg.de

.
0
2 Kommentare
388
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) aus Frankenberg (Eder) | 12.04.2013 | 15:14  
388
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) aus Frankenberg (Eder) | 19.01.2014 | 15:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.