Anzeige

Landfrauen schmücken Brunnen in der Dorfmitte

Wann? 13.11.2010 14:00 Uhr

Wo? Viermünden, Frankenberg (Eder) DEauf Karte anzeigen
Frankenberg (Eder): Viermünden | Nur noch wenige Tage sind es bis zum ersten Advent. Und so wird auch in diesem Jahr der Brunnen in der Dorfmitte im Frankenberger Stadtteil Viermünden wieder für weihnachtliche Stimmung sorgen. Zum Helferteam gehörten die Landfrauen Renate Kruppa, Anne-Katrin Kruppa, Anita Graß, Marianne Battefeld, Sonja Müller, Petra Fleck, Renate Knieling, Simone Battefeld, Stefanie Pfingst, Jutta Vogel, Ruth Emden und Gunhild Scholl. Sie umwickelten das große Gestell auf den Hof Kruppa. Ortsvorsteher Jürgen Scholl , Hans-Bernd Röhle, Mathias und Yannic Armand und Karl Knieling hatten zuvor die Tannenzweige besorgt. Gewickelt wurde das Brunnengestell mit verschiedenen Tannenzweigen, Efeuranken und Buchsbaum. Nach Fertigstellung wurde das Gestell unter Mithilfe von Werner Kruppa zum Brunnen getragen, aufgestellt und befestigt. Mit einer Lichterkette und vier große Holzkerzen wurde der Brunnenaufsatz stimmungsvoll geschmückt. In weihnachtlichem Licht wird ab dem ersten Adventssonntag nach Einbruch der Dunkelheit der Brunnen erstrahlen. Das Helferteam der Landfrauen stärkte sich nach getaner Arbeit mit einem deftigen Imbiss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.