Anzeige

Kartoffelfest in Viermünden

Wann? 09.09.2012 11:00 Uhr

Wo? Viermünden, Lichtweg, 35066 Frankenberg (Eder) DEauf Karte anzeigen
Frankenberg (Eder): Viermünden | Am Sonntag, den 09. September laden die Viermündener Landfrauen ab 11.00 Uhr zum Mittagessen in den Frankenberger Stadtteil Viermünden ein. Das Motto der Landfrauen lautet passend zur Jahreszeit „ Deftiges rund um die Kartoffel “ . In den einzelnen Haushalten können die Küchen an diesem Tag kalt bleiben. Im Dorfgemeinschaftshaus dreht sich alles rund um die Kartoffeln und die Erntezeit. Kartoffeln sind auf dem Speiseplan der Haushalte die ideale Verbindung zwischen Vitalität, Wohlbefinden und Genusskultur. Die Knolle ist ein wertvolles, der Gesundheit förderliches Lebensmittel.
An diesem Sonntag bieten die Landfrauen Kartoffelköstlichkeiten an: Kartoffelsuppe, Kartoffelsalate, Ofenkuchen, Kartoffelgulasch, Kartoffelklöße mit Specksoße, Kartoffelkuchen, Kartoffelwaffeln mit Lachs und Bratkartoffeln aus der großen Pfanne. Die Landfrauen laden alle recht herzlich ein, die schmackhaften deftigen Gerichte rund um die tolle Knolle zu probieren und den Tag mit einem Kuchenbuffet und Kaffee am Nachmittag ausklingen zu lassen. Nach der deftigen Stärkung können sich die Besucher an einem Infostand über Koch-Tipps, Warenkunde, Kartoffelsorten und tolle neue Rezepte informieren. Radlergruppen und Wandergruppen können auf ihrer Tour eine Rast in Viermünden einlegen und die Kartoffelspezialitäten sowie die hausgemachten Torten genießen. Die tolle Knolle verspricht den Gästen fantastischen Genuss – die Auswahl der Gerichte bietet für jeden Appetit genau das Richtige. Der Eintritt ist frei. Für die kleinen Besucher gibt es kreative Angebote. Weitere Station ist an diesem Tag ein Bücherflohmarkt. Viele Bücher wurden gelesen und stehen zu Hause in den Bücherregalen. An diesem Tag werden alle Bücher für 1.—Euro zum Verkauf angeboten. Der Erlös ist für einen sozialen Zweck bestimmt. Wer Bücher für den Flohmarkt zur Verfügung stellen möchte, kann diese ab sofort bei Gunhild Scholl abgeben oder spätestens am Samstag, den 8. September ab 14.00 Uhr im DGH Viermünden abgeben.
0
1 Kommentar
22
Anita Plechinger aus Frankenberg (Eder) | 03.09.2012 | 21:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.