Anzeige

Ampel Abzweig B252 auf B253, von Viermünden nach Frankenberg

Ampel Abweig B252 auf B253, von Viermünden nach Frankenberg
Nachdem vor einigen Wochen die Ampel am Abzweig B252 auf B253 von Viermünden nach Frankenberg von einem LKW umgerissen worden ist, steht nun ein neues Exemplar an dem Abzweig. Allerdings ist die Ampel ohne akrobatische Mühen kaum zu sehen, wie man dies unschwer aus meiner Sitzposition erkennen kann. Da stellt sich einem die Frage, ob nicht zuvor mal getestet worden ist, ob die neue Ampel sich überhaupt in Sichtweite befindet. Bei der alten Ampelanlage war dies kein Problem... naja, vielleicht erfolgt irgendwann eine Nachbesserung, spätestens wenn der nächste Brummi diese Ampel umreißt.
0
6 Kommentare
12.431
Christel Pruessner aus Dersenow | 19.09.2010 | 18:48  
29.859
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 20.09.2010 | 15:11  
Muhackl
Muhackl | 20.09.2010 | 17:16  
12.431
Christel Pruessner aus Dersenow | 20.09.2010 | 17:48  
4.245
Mike Schwarz aus Frankenberg (Eder) | 20.09.2010 | 18:26  
4.245
Mike Schwarz aus Frankenberg (Eder) | 24.09.2010 | 08:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.