Anzeige

Kostenlose Gesundheits-Vorträge in Fischen im Allgäu

Wann? 16.09.2018 bis 23.09.2018

Wo? Kurhaus Fiskina, 87538 Fischen im Allgäu DEauf Karte anzeigen
Fischen im Allgäu: Kurhaus Fiskina |

Außerdem: kostenlose Wanderungen und ein Klassik-Konzert (Eintritt: 15 EUR)

Die Carstens-Stiftung : Natur und Medizin lädt im September zu zwei kostenlosen Gesundheitsvorträgen in Fischen ein. Die Themen:

Reizdarm – erfolgreich behandeln mit Ernährung und Heilpflanzen (Montag, 17.9.)
Referentin: Dr. Nadine Berling-Aumann, Ökotrophologin, theoretische Medizinerin mit pharmazeutischer Vorausbildung

Der nächste Infekt kommt bestimmt – gesund durch Herbst und Winter (Mittwoch, 19.9.)
Referent: Dr. Michael Elies, Niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Homöopathie und Akupunktur

Alle Veranstaltungen finden um 20 Uhr im Resort Fiskina, Am Anger 15, 87538 Fischen statt und dauern etwa 60 Minuten. Zeit für Fragen an die Referenten ist fest eingeplant. Eine vorherige Anmeldung zu den Vorträgen ist nicht notwendig.

Wanderung

Zusätzlich veranstaltet die Carstens-Stiftung : Natur und Medizin in der Woche vom 16.-23.9. jeden Tag eine Wanderung durch die Traumlandschaft Allgäu. Routenbeschreibungen und weitere Details finden Interessierte auf naturundmedizin.de/herbstwanderung. Wer die herrlichen Berge und Täler, Wälder und Wiesen mitentdecken möchte, kann ebenfalls kostenfrei und ohne Anmeldung teilnehmen.

Klassik-Konzert

Abgerundet wird die Woche durch ein Konzert von Lida und Martin Panteleev am Freitag, 21.9. um 20 Uhr, ebenfalls im Resort Fiskina. Gespielt werden die Jahreszeiten von Vivaldi und Tschaikowski. Karten können für 15 EUR an der Abendkasse erworben werden.


Die Carstens-Stiftung : Natur und Medizin aus Essen setzt sich seit 1982 für die Verankerung von Naturheilkunde und Homöopathie in der Medizin ein. Hauptaufgaben sind die Förderung wissenschaftlicher Forschung und des medizinischen Nachwuchses sowie die fundierte Aufklärung der Bevölkerung über Anwendung und Nutzen der komplementären Medizin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.