Anzeige

Vögel auf Fehmarn: Pfeifenten am Wulfener Hals

Auf den Wiesen am Wulfener Hals sind neben Kiebitzen und unzähligen Staren auch Pfeifenten in größeren Gruppen zu beobachten. Die haben ihren Namen vom charakteristischen Ruf der Männchen erhalten, die gut an der goldgelben Stirn zu erkennen sind. Pfeifenten zählen zu den Eigentlichen Schwimmenten, sind Vegetarier und brüten überwiegend im Norden. Im Herbst sammeln sie sich an den Küsten, um hier zu rasten und können dann auch in Deutschland gut beobachtet werden. (Foto: Katja Woidtke)

22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
42.276
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 12.10.2017 | 22:20  
22.548
Katja W. aus Langenhagen | 13.10.2017 | 09:14  
46.416
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 13.10.2017 | 09:22  
1.863
Andrea von der Leine aus Laatzen | 13.10.2017 | 16:27  
18.729
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 13.10.2017 | 19:42  
22.548
Katja W. aus Langenhagen | 13.10.2017 | 21:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.