Anzeige

Wenn der Postmann Amor spielt - Bräutigamseiche im Dodauer Forst

Ein Wegweiser führt Sie zur Bräutigamseiche im Dodauer Forst. Ob hier ein Brief ihrer großen Liebe auf Sie wartet? (©Katja Woidtke)
Eutin: Bräutigamseiche |

"Ein Baum mit eigener Postanschrift? Wo gibt's denn so was?" dachten wir uns. als wir von der Bräutigamseiche im Dodauer Forst zwischen Eutin und Plön lasen. Und was bitte schön soll denn überhaupt eine Bräutigamseiche sein? Ein Baum auf Freiersfüßen? Doch zwischen Eutin und Plön im Dodauer Forst gibt es wirklich eine Eiche, die diesen Namen trägt und schon etliche Ehen gestiftet hat.

Angefangen hat wohl alles Ende des 19. Jahrhunderts mit einer unglücklichen Liebe. Die Tochter des Försters und der Sohn eines Fabrikanten liebten sich. Aber wie so oft im Leben stand ihre Liebe anfangs unter keinem guten Stern, da der Vater des Mädchens gegen diese Verbindung war. Das Paar tauschte heimlich Liebesbriefe aus und versteckte diese in einem Astloch der alten Eiche. Als der Vater schließlich doch sein Einverständnis für eine Heirat gab, ließen sich die beiden unter ihrer Eiche trauen.

Und auch heute noch trägt die Eiche ihren Namen zu Recht: Laut Informationstafel bekommt sie täglich bis zu 40 Briefe aus aller Welt. Manche Absender hoffen auf die große Liebe, andere auf eine Brieffreundschaft und einige machen sich einfach mit ihrem Brief an die Eiche einen Scherz. Aber eines haben alle Zeilen gemeinsam: Sie werden regulär von der Post zugestellt, der Postbote erklimmt die Leiter und deponiert die Briefe im Astloch des alten Baumes. Von dort darf sich jeder die Briefe herausnehmen, sie lesen und wieder in das Astloch zurück stecken oder, wenn Amors Pfeil getroffen hat, auf die Zeilen antworten. Wer weiß, vielleicht wartet ein Liebesbrief eurer Traumfrau oder eures Traummannes ja auch im Astloch der Bräutigamseiche?

Die Bräutigamseiche im Dodauer Forst ist bereits in festen Händen. Sie hat am 25. April 2009 die Himmelgeister Kastanie in Düsseldorf geheiratet. Was für eine kuriose Fernbeziehung! ; )

Wenn ihr selbst einmal euer Glück probieren möchten, hier ist die Anschrift der Bräutigamseiche:

Bräutigamseiche
Dodauer Forst

23701 Eutin


Quelle: Informationstafel an der Bräutigamseiche

Weitere Ausflugstipps für Schleswig-Holstein gibt es hier:

http://www.myheimat.de/themen/ausflugstipp-schlesw...



.
4
1 3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
28.343
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 08.04.2012 | 10:58  
27.342
Katja W. aus Langenhagen | 08.04.2012 | 11:43  
40.097
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 08.04.2012 | 18:18  
27.342
Katja W. aus Langenhagen | 08.04.2012 | 20:04  
40.097
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 08.04.2012 | 20:16  
22.281
Silke M. aus Burgwedel | 08.04.2012 | 20:54  
27.342
Katja W. aus Langenhagen | 08.04.2012 | 21:51  
78.410
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.04.2012 | 08:16  
50.363
Christl Fischer aus Friedberg | 10.04.2012 | 13:47  
27.342
Katja W. aus Langenhagen | 10.04.2012 | 17:43  
6.151
Sigrid Nowarra aus Langenhagen | 06.08.2012 | 12:55  
6
cornelia smith aus Buseck | 05.09.2012 | 14:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.