Anzeige

Es ist mehr als zauberhaft und einmalig: Open-Air-Winterzauber ESSEN ON ICE startet

Open-Air-Winterzauber ESSEN ON ICE startet
Am heutigen Freitag, 18. Januar 2013, startet die 13. Auflage von ESSEN ON ICE, der Winter-Veranstaltung der EMG – Essen Marketing GmbH (EMG) und RWE Deutschland. Unter dem strahlenden Glanz der neuen Lichterkrone wird Bürgermeister Rudolf Jelinek gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden der RWE Deutschland, Dr. Arndt Neuhaus, das Winter-Wunderland um 17.45 Uhr offiziell eröffnen. Bereits um 17.30 Uhr geben junge Talente des Essener Jugend-Eiskunstlaufvereins e.V. eine Kür auf dem gefrorenen Nass zum Besten. Nach der offiziellen Eröffnung haben dann alle Bewohner und Besucher der Stadt die Gelegenheit, ihre Kufenkünste auf dem Eis unter Beweis zu stellen. Musikalische Untermalung erhalten sie dabei von DJ Iceman. Zur Feier des Tages sind das Schlittschuhlaufen und Rodeln kostenlos. Einzig für die Schuhe muss eine Leihgebühr entrichtet werden.

Mit der über 1.000 Quadratmeter großen Eisfläche, der größten mobilen Rodelbahn Europas und zwei Eisstockbahnen bietet ESSEN ON ICE bis zum 10. März 2013 Winterspaß im Herzen der Innenstadt. Für das leibliche Wohl und eine gehörige Portion Stimmung sorgt die original österreichische Schmankerl Hüttn der Bergmann Eventgastronomie.











Öffnungszeiten und Preise



Eisbahn

Laufzeiten: täglich um 10, 12, 14, 16, 18 und 20 Uhr

90 Minuten Schlittschuhlaufen:

Jugendliche und Erwachsene 3,50 Euro

Kinder (bis einschl. 15 Jahre) 2,00 Euro

Schlittschuhverleih 3,00 Euro



Rodelbahn

Täglich von 10 bis 22 Uhr

1 Fahrt 1,00 Euro
4er Ticket 3,50 Euro
10er Ticket 7,00 Euro
Tages-Ticket 15,00 Euro



Eisstock-Bahn

Täglich von 10 bis 22 Uhr
Preise für 60 Minuten Eisstock-Schießen
sonntags bis donnerstags: 25 Euro
freitags und samstags: 30 Euro
zzgl. 5 Euro Reservierungsgebühr je Buchung



Schmankerl Hüttn

Täglich von 11 bis 24 Uhr,
je nach Stimmung auch länger Küche bis 22 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.