Anzeige

RVR will Datteln4 nachträglich absegnen: Protest am Montag und Einspruch einlegen!

Umwelttisch- tischt auf.....
Essen: RVR- | Greenpeace und die Klimaallianz weisen darauf hin, dass am kommenden Montag in Essen ca. 9-11h vormittags vor und während der RVR-Sitzung gegen die Legalisierung des Schwarzbaus und Klima-Killers Datteln IV von E.On zu protestiert wird.
Es wäre schön, wen sich die eine oder der andere finden würde die noch mitmachen möchte. Es würde wahrscheinlich darauf hinauslaufen in Anzügen o.ä. vor dem RVR als Politiker verkleidet zu protestieren. Bitte melden bei Björn Ahaus (0163 25 31 866) oder am Montag um 9h zum RVR kommen. Greenpeace meldet die Aktion bei der Polizei an, Banner sind vor Ort. Weitere Aktionsmittel sind natürlich willkommen.

Einsendefrist des Einspruchs ist am 28.10.2011
Und hier der Link zum Einwendungsgenerator:
http://www.nein-zu-datteln4.de/

Auch für Menschen, die weit entfernt von Datteln leben, ist eine Einwendung sinnvoll – der Klimawandel findet schließlich nicht nur im engeren Umkreis von Kohlkraftwerken statt. Wir sind alle betroffen – also los!

Infos auch unter: www.umwelttisch.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.