Anzeige

Fünf Gründe, die ökonomisch gegen eine schottische Unabhängigkeit sprechen

Die Vision der Unabhängigkeit finden viele Schotten attraktiv: Das Land soll in den Club der kleinen, reichen, sozialdemokratischen nordischen Länder eintreten. Man könnte endlich die Einnahmen aus den reichen Ressourcen der Natur (Öl und Wind) für sich behalten. Und nicht zuletzt müsste man sich nicht mehr von englischen Konservativen regieren lassen.

Der Plan hat jedoch mindestens fünf Haken:

Problem Nr. 1: Die Währung
Problem Nr. 2: Die Staatsschulden
Problem Nr. 3: Die Handelsbarrieren
Problem Nr. 4: Die schwindende Ölreserven
Problem Nr. 5: Die Bürokratiekosten
https://www.handelsblatt.com/politik/international...
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
17.557
Jost Kremmler aus Potsdam | 06.05.2021 | 15:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.