Anzeige

A 40- Das Stau Portal

Der ADAC fordert weitere Millionen-Investitionen für den Ausbau der A40 auf Essener Stadtgebiet.
Der Autoclub-Sprecher Peter Meintz schlägt eine Autobahn auf zwei Stockwerken zwischen Frohnhausen und der Innenstadt vor.
Die Kosten könnte der Steuerzahler übernehmen:
(O-Ton anhören)

Für den zweistöckigen Ausbau der A40 in unserer Stadt müsste laut ADAC ein dreistelliger Millionenbetrag aufgebracht werden. [##7307##]



Tondukument- Radio Essen
Quelle
ADAC
siehe www.radioessen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.