Anzeige

Der Nashornkäfer

ist in Deutschland durch Aufnahme in die Bundesartenschutzverordnung eine "besonders geschützte" Tierart. Nach § 44 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) ist es danach verboten, "sie zu fangen, zu verletzen oder zu töten oder ihre Entwicklungsformen aus der Natur zu entnehmen, zu beschädigen oder zu zerstören". Außerdem dürfen ihre "Fortpflanzungs- oder Ruhestätten" nicht beschädigt oder zerstört werden; es ist außerdem verboten, sie zu kaufen, zu verkaufen oder in Besitz zu nehmen. Ob sie fotografiert werden dürfen ist mir immer noch nicht bekannt. Falls die Veröffentlichung eine Strafe nach sich zieht, werde ich diesen Beitrag wieder löschen.
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
74.172
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.08.2019 | 09:40  
2.938
Jürgen Daum aus Duisburg | 15.08.2019 | 11:05  
59.113
Werner Szramka aus Lehrte | 15.08.2019 | 13:25  
1.645
Christine Schwarzer aus Dessau | 16.08.2019 | 16:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.