Anzeige

Zollverein Eislaufen fuer Faultiere-

Tierischer Besuch eröffnet die Zollverein® Eisbahn
Island-Ponys und das Faultier „Sid“ begrüssen die ersten Eisläufer

Um die Eröffnung der ZOLLVEREIN® Eisbahn am kommenden Samstag, den 8. Dezember 2012, gebührend zu feiern, werden aussergewöhnliche Gäste erwartet. Den Einstand auf dem Eis gaben die drei Islandponys Gormur, Salfaxi und Bylur. Im Anschluss konnten grosse und kleine Eisläufer nicht nur die Fläche erobern, sondern sich ebenso über den Ehrengast „Sid“ aus „Ice Age“ freuen. Los gings um 14.00 Uhr.

Die sympathischen Islandponys sind nicht nur außergewöhnlich robust und genügsam, sie haben auch ein ganz besonderes Talent: Als einzige Pferderasse beherrschen sie die Gangart „Tölt“, mit der sie sich auch auf spiegelglattem Eis sicher und elegant fortbewegen können. Für das tierische Trio, das bei Heidi Kammann auf dem Erlenhof in Essen Kettwig beheimatet ist, bietet die 150 Meter lange Fläche längs der Koksoffenbatterie daher ideale Bedingungen, um ihr Können zu präsentieren.

Außerdem nutzte „Sid“ die Eröffnung des Winterhighlights auf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.