Anzeige

Roger Handt

Roger Handt


Dass ich Radioreporter werden wollte, stand für mich schon im Knabenalter fest, als ich auf Fehmarn (die schönste Ostseeinsel überhaupt!) mit Aalen und Rollmöpsen aufwuchs. Bei langen Autofahrten zu Verwandten nervte ich meine Eltern mit stundenlangen fiktiven Sportreportagen. Deswegen zogen wir 1962 nach Köln - die Fahrten hörten auf, die Sportreportagen auch.

Der, der die Erinnerung wachhält und pimpt...
0
2 Kommentare
7.981
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 04.01.2013 | 12:45  
16.797
Wolf STAG aus Essen | 06.01.2013 | 11:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.