Anzeige

Es ist wie eine "Rue" in Frankreich-gemuetlich und im Pott-RÜ Fest-2012

  Essen: Rue-Fest | Das Rü-Fest in Essen- Rüttenscheid zum Aktuellen Rü-Fest. 2012





Das Rü-Fest ist als Großveranstaltung seit 22 Jahren fester Bestandteil im Essener Veranstaltungskalender und gilt weit über die Stadtgrenzen hinaus als bestbesuchter Tages-Event in NRW.

Traditioneller Termin ist der zweite Samstag in Juni.

Auf dem Rü-Fest präsentiert sich Rüttenscheid über ca. 2,5 km entlang der Rüttenscheider Straße, Essens schönster Einkaufs- und Erlebnismeile, als Anziehungspunkt für das Ruhrgebiet. Überregional bekannt nicht nur durch die Grugahalle, die Messe, den Grugapark, wird Rüttenscheid von manchen aufgrund seiner umfangreichen und vielfältigen Gastronomie auch als Schwabing des Ruhrgebietes bezeichnet.

Veranstalter des Rü-Festes ist die Interessengemeinschaft Rüttenscheid e.V. (IGR). Die Erlöse werden für die Winterbeleuchtung in Rüttenscheid verwendet.

Das Rü-Fest soll überregional für Rüttenscheid als attraktivem Stadtteil mit Charakter werben, in dem es sich leben, einkaufen und feiern lässt. Es wird daher angestrebt, dass sich möglichst viele lokale Betriebe beteiligen und ein attraktives, gehobenes Erlebnisangebot gemacht wird. Neben dem umfangreichen gastronomischen Angebot findet man so vom Kleinhandel bis zum Finanzdienstleister, von Kunsthandwerkern jeglicher Art bis zum Technologiekonzern, von der Galerie bis zur Mode alles, was das Herz begehrt.

Viele Firmen und Vereine bieten eigene Attraktionen, wie Sport und Spielangebote, Kranaussichtsfahrten, Gesundheitscheck, Gewinnspiele, Modenschauen, Musik und Tanz, Vorführungen u.v.a.m.. Auch für Kinder - und Eltern - gibt es Attraktionen, wie Hüpfburg, Sport, Karussell etc.. Räumlich werden entsprechende Schwerpunkte gesetzt die verschiedene Zielgruppen wie Kinder und Familien, Party-Fans etc. ansprechen.
Auch der gemeinnützige Charakter findet traditionell auf dem Rü-Fest seinen Platz. Kirchengemeinden, Sportvereine und sozial tätige Gruppen präsentieren sich mit ihren Anliegen.

So bietet sich eine attraktive Mischung von vielfältigen Angeboten eingerahmt in ein buntes gastronomisches und musikalisches Programm. Auf teilweise über 10 Bühnen sorgen namhafte Künstler für Unterhaltung und Party-Atmosphäre bis in den späten Abend (ca. 23.00). An zentraler Stelle, dem Rüttenscheider Stern bietet Radio Essen auf der größten Bühne ein Super-Programm. Endgültige Entscheidungen über die Bühnen, Programme, Teilnehmer etc. fallen jeweils in den Monaten vor der Veranstaltung..

Der Event wird von Jahr zu Jahr fortentwickelt, hin zu
- möglichst vielen lokalen Anbietern
- möglichst hochwertiger Qualität der Angebote z.B. auch durch Ausschluß bestimmter Produktgruppen
- einer Erweiterung des Angebotes durch das Hinzugewinnen neuer Teilnehmer
- einer Entwicklung von Themenflächen, die Stärken Rüttenscheids betonen und sich mit eigener Identität weiterentwickeln lassen.

Regelmäßig gibt es ferner ein Kinderparadies mit speziellen Angeboten für die Jungen (meist im Bereich Florastr.).

Das Rü-Fest spricht damit ein breites Spektrum von Besuchern an, die aus einem weiten Einzugsgebiet nach Essen kommen. Nachmittag ist der Familienfestcharakter vorherrschend am Abend die Partystimmung.

Die starke Medienpräsenz dient auch den Sponsoren und Werbepartnern, die die Finanzierung erst ermöglichen.
Da das Rü-Fest, ebenso wie Rüttenscheid selbst, überregional Besucher anziehen will, findet Werbung nicht nur in Essen, sondern auch im weiteren Einzugsbereich statt. Dazu gehören insbesondere die südlichen Nachbarstädte.

Auf 2,5 km findet bei 250 Ständen und ca. 10 Bühnen jeder seinen Spaß - und vielleicht auch mehr.....

Für Sponsoren bietet das Rü-Fest mit seiner weit überregionalen Wirkung eine ideale Plattform.

www.essen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.