Anzeige

Miss Germany 2019: Lara-Kristin hat Modelerfahrung 

Am 23. Februar findet das Finale der Miss Germany-Wahl statt. Jedes Mädchen repräsentiert ein Bundesland. Aus Nordrhein-Westfalen stammt die 20-jährige Lara-Kristin. Auch sie will Miss Germany werden.


16 Models werden am 23. Februar alles auf dem Laufsteg geben um die nächste Miss Germany zu werden. Sie wollen der Jury zeigen was sie drauf haben und diese beeindrucken. Die Jury besteht dieses Jahr aus Tänzerin und Choreografin Nikeata Thompson, Sängerin Sarah Lombardi, Make-Up-Artist Boris Entrup und Ex-Bundestagsabgeordneter Wolfgang Bosbach. Die vier sind kritisch, schließlich kann nur das Mädchen Miss Germany werden, das auch wirklich das Potential dazu hat. Hat Lara-Kristin das Potential zur schönsten Frau Deutschlands und somit gewinnen?

Miss Germany 2019: Lara-Kristin ist ein Pferdemädchen

Manche kennen Lara-Kristin vielleicht noch. Sie hat schon Modelerfahrungen in der Castingshow “GNTM” gemacht. Damals war sie 16, mittlerweile ist die aus Essen stammende Auszubildende 20 Jahre alt. Sie macht gerade eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Auch auf Youtube will sie groß raus, sie hat allerdings erst ein Video hochgeladen. Zu den Hobbys der 20-Jährigen gehört Shoppen und Mode, was von einer Miss Germany-Kandidatin zu erwarten wäre. Außerdem liebt sie Pferde, denn Lara-Kristin reitet in ihrer Freizeit gerne. Ob sie es schafft die nächste Miss Germany zu werden, entscheidet sich am 23. Februar im Europapark in Rust.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.