Anzeige

Visby auf Gotland, Schweden

Hej Visby!

Die Hansestadt und gleichzeitig Hauptstadt der Insel Gotland, Visby, öffnet gerne für uns die Stadttore. Woher der Spitzname " Stadt der Rosen und Ruinen " stammt, das werden wir auf einem Spaziergang durch die märchenhaft, mittelalterliche anmutige Altstadt schnell feststellen. Umschlossen von der fast vollständig erhaltenen, etwa 3,6 km langen Ringmauer finden sich im Stadtkern rund 200 Steinhäuser, alle geschmückt mit Rosenstöcken, deren Erhalt mit der Ernennung zum UNESCO-Weltkulturerbe 1995 geschützt wurde. Besonders an den reich verzierten Treppengiebeln der Klöster und Kaufmannshäuser erkennt man, dass Visby mit Wohlstand gesegnet war. Im botanischen Garten von Visby erwarten uns Gewächse, welche man eigentlich nur aus den warmen südeuropäischen Ländern kennt. Im Rosengarten ist natürlich auch die Rosensorte "Wisby" (schwedische Schreibweise) Zuhause.

Gotland liegt etwa 100 Km von der schwedischen Ostküste entfernt und ist mit einer Fläche von 3.140 Km2 nicht nur Schwedens größte Insel, sondern auch die größte Insel in der Ostsee. Entstanden ist sie aus den Resten eines tropischen Korallenriffs, welches sich im Laufe der Jahrmillionen zu Kalkstein verdichtete, dieser ist heute prägend für das Gesicht der Insel. Überall stößt man auf bizarre Kalksteinsäulen, die "Raukar", in den unterschiedlichsten Formen. Doch nicht nur natürliche Geheimnisse hält Gotland bereit.Gemäldefriese und Schriftzeichen in den über 90 Kirchen sind Zeitzeugen längst vergangener Tage. Schon währen der Wikingerzeit war die Insel ein florierendes Handelszentrum und die Piratenlegende Klaus Störtebeker fand vier Jahre lang in Visby Zuflucht.

Heute wird die wilde Geschichte durch zeitgenössische Medien geehrt: Die Fernsehkrimis "Maria Wern, Kripo Gotland" und " Der Kommissar und das Meer " werden hier gedreht.

Nächster Stopp - Gdingen/Danzig, Polen
1
1
2
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2
1
2
1
1
1
1
1
1 2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
39.977
Gertraude König aus Lehrte | 06.08.2019 | 11:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.