Anzeige

L'Osteria öffnet Ende August am Kennedyplatz

Bis vor einigen Monaten noch "so geht Bank heute" und bald schon "beste beste Pizza & Pasta d'Amore". In den ehemaligen Räumlichkeiten der Targo Bank laufen die Umbauten des Restaurantkonzeptes L'Osteria bereits auf Hochtouren. Ab dem 31. August werden die legendären 45cm großen Pizzen, Pasta aus der hauseigenen Manufaktur, knackige Salate und feine Dolci serviert. Damit wagt sich das preisgekrönte Restaurantkonzept, das bereits ein Restaurant in der Rüttenscheider Straße betreibt, in das Herz der Stadt vor.

Bis zu 40 Handwerker arbeiten zur Zeit unter Hochdruck und Höchsttemperaturen an der Fertigstellung des neuen Restaurant. Das gastronomische Angebot am Kennedyplatz wird somit um eine italienische Komponente erweitert. "Wir werden voll angreifen und sind bereit für die Essener. HIer am Kennedyplatz haben wir tolle Nachbarn", freut sich Restaurantleiter Thomas Müller. Für den Abend des 30. August ist ein große Eröffnungsfeier mit Gästen aus der Essener Gesellschaft und dem "Pott" sowie zahlreichen Partnern aus den mittlerweile mehr als 90 L'Osteria Restaurants in Europa geplant. Mit der Eröffnung des zweiten Restaurants in Essen setzt L'Osteria seie Expansion in NRW konsequent fort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.