offline

Michael Pramann

444
myheimat ist: Eschershausen
444 Punkte | registriert seit 08.12.2013
Beiträge: 56 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 78
Folgt: 2 Gefolgt von: 2
Michael Pramann Zwangsmitglied der Handwerkskammer Hildesheim Mehr über den Kammerfilz auf: www.kammerspartakus.wordpress.com
1 Bild

Lasst die ALTEN einfach von den Wölfen fressen 11

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 09.03.2015 | 148 mal gelesen

Tacheles! - Euthanasie der ALTEN 2015? Vorab: Dieses Schreiben wird auch persönlich unformuliert, an die Pflegekasse weitergeleitet, die einer 85-jährigen, jetzt dementen und bettlägerigen, zweifachen Mutter und ehemaligen Flüchtlingskind ein Seitenlagerungskissen verweigert hat. Sie haben ihre Jugend und Kindheit in Kellern verbracht und die Bomben prasselten auf sie hernieder. Sei es in Köln, Hamburg, Dresden oder...

1 Bild

Verwaltungs-Chef-Affäre der Handwerkskammer Hildesheim - 90.000 Euro Schaden

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 17.02.2015 | 172 mal gelesen

Die Außerordentliche Kündigung des Verwaltungs-Chefs der Handwerkskammer Hildesheimim Fall der angeblich eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Verwaltungs-Chefs hat vor dem Arbeitsgericht in Hildesheim keinen Bestand. Die sogenannte “Richterin”, sah in dem Fall keine erheblichen Pflichtverletzungen, die eine fristlose Kündigung rechtfertige. Vorab kleine Zusatz: Die Handwerkskammer setzt hier einmal mehr die vom...

1 Bild

Umfrage zur Zwangsmitgliedschaft in den Handwerkskammern

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 23.01.2015 | 180 mal gelesen

Liebe Handwerker-Kollegen bitte nehmen sie sich drei Minuten Zeit und nehmen Sie an der Umfrage zur Zwangsmitgliedschaft in den Handwerkskammern teil. Sie können das beiliegende Word-Dokument auf Ihrem PC bearbeiten und per Mail ( kammerspartakus@arcor.de ) zurück senden. Link zum Download Umfrage zur Zwangsmitgliedschaft in den Handwerkskammern Es besteht keinerlei Pflicht, Angaben zu allen Fragen zu...

1 Bild

Aufruf zum Boykott Handwerkskammer-Beitrag

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 11.01.2015 | 298 mal gelesen

Das neue Jahr 2015 ist ein paar Tage alt. Die Zwangsbeitragsbescheide der Handwerkskammern sind bereits gedruckt und versandfertig. Auf den anstehenden Neujahrs-Empfängen werden ( OHNE EUCH ) die ersten Zwangsgelder verprasst! Lediglich im Sinne der Propaganda-Maschinerie der Handwerkskammern! Warum bezahlt ihr Handwerker widerstandslos diese Zwangsbeiträge? Die Haupt- und Geschäftsführer kassieren sechstellige Summen,...

1 Bild

Sensation! Handwerkskammer Ulm “entlastet” als erste Handwerkskammer Mitgliedsbetriebe 4

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 12.12.2014 | 533 mal gelesen

Wer nun davon ausgeht hier wird bundesweit die erste Senkung eines Handwerkskammer-Beitrags verkündet, kommt sehr schnell auf den Boden der Tatsachen zurück. Die Handwerkskammer Ulm blendet hier die Öffentlichkeit mit einer “Schlagzeile” in der SÜDWEST PRESSE. “Mitglieder der Handwerkskammer Ulm müssen 2015 weniger bezahlen. Die Vollversammlung fordert die Sicherung des betriebsnahen Lernens. Die Vollversammlung der...

1 Bild

Meisterzwang im Bundestag – Grüner Abgeordneter sendet Plagiatsvorwürfe an Bundes-“Regierung”

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 07.12.2014 | 136 mal gelesen

Dr. Thomas Gambke, bayerischer Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, hat in einer bemerkenswerten Rede die Regierung des Plagiats beschuldigt: Im Bundestag wurde am Freitag, den 5.12.2014, ein gemeinsamer Antrag der Koalitionsfraktionen auf Initiative der Unionsfraktion auf Erhalt des Meisterzwangs im Handwerk diskutiert, der in weiten Teilen abgeschrieben sei. Dieser Antrag richtet sich gegen die von der EU in...

1 Bild

Der 05.Dezember: Internationaler Tag des Ehrenamtes

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 06.12.2014 | 95 mal gelesen

Alljährlich findet am 05.Dezember der Internationale Tag des Ehrenamtes statt. Sie hören zu, helfen Schwächeren, fördern junge Menschen, begeben sich in Gefahr, leiten Chöre, kümmern sich um Tiere… Aus diesem Anlass: Unsere Verachtung an alle Handwerkskammer-Präsidenten, die sich auf Kosten von Zwangsmitgliedschaften ihr Taschengeld bis zu 3.800 EURO Monatlich aufbessern und dies der Öffentlichkeit verschweigen. Sich als...

1 Bild

Sensation: In der Handwerkskammer Ostfriesland finden erstmalig in der Geschichte Wahlen statt

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 29.11.2014 | 183 mal gelesen

Horst Amstätter, der ehemalige Präsident der Handwerkskammer Ostfriesland, hat etwas einmaliges in der Geschichte der Handwerkskammer Aurich geschafft. Der hehemalige (geschasste) Präsident, der der Kammerführung nicht mehr ins Konzept passte und daher "entsorgt" wurde, hat eine konkurierende Liste zur Wahl der Vollversammlung aufgestellt. Die Wahl findet im Dezember 2014 statt. Der Ausgang der Wahl bleibt mit Spannung...

1 Bild

Offener Brief an die Handwerkskammer Hildesheim Betr.: Vermögensdarlegung

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 19.11.2014 | 124 mal gelesen

Guten Tag Handwerkskammer Hildesheim, Per Fax und e-mail am 18.11.2014 hiermit fordere ich als boykottierender Zwangsbeitragszahler öffentlich das Gesamtvermögen der Handwerkskammer zu veröffentlichen und mir spätestens bis zum 28.11.2014 überprüfbar darzulegen. Mit der Option mit einer fachlich...

1 Bild

Handwerkskammer Hildesheim will weiter Zwangsbeiträge eintreiben 1

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 17.11.2014 | 326 mal gelesen

Am 17.11.2014 erschien um 11.25 Uhr Obergerichtsvollzieher H. aus D. ein weiteres Mal, um die Zwangsbeiträge der Handwerkskammer Hildesheim einzutreiben. Zumal doch die Wahlen zur Vollversammlung vor der Tür stehen, zu denen Tischlermeister Michael Pramann kandidieren möchte. Noch nie haben Wahlen zur Vollversammlung in Hildesheim oder anderen 50 Handwerkskammern statt gefunden. Dies wäre ein einmaliges Spektakel. Der...

1 Bild

Handwerkskammer Ulm – Ex-Kammer-Präsident führte Begleittransport in Vernichtungslager Auschwitz

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 16.11.2014 | 322 mal gelesen

Jahre lang galt er als unbescholtener Bürger der Stadt Heidenheim. Im Jahre 2002 huldigte die Handwerkskammer Ulm in einer Laudatio zum 100-jährigen Geburtstag als einen zutiefst im christlichen Glauben wurzelnden Überzeugenden Vertreter der CDU im Gemeinerat und Kreistag der Stadt Heidenheim. Friedrich Degeler, ein klingender Name in Heidenheim. Friedrich wurde 1902 als jüngstes von acht Kindern dieser bekannten...

das Kapital verhöhnt den Gehorsam der Massen

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 12.11.2014 | 89 mal gelesen

Das muss man gehört gesehen haben!!! ...Leistungsunwillige werden dem Markt als billige Arbeitskräfte zugeführt... ...Die würde des Menschen kann nicht für alle gelten... ... Burnout ist keine Krankheit, Burnout ist eine Auszeichnung!.. ...Die TAFELN sind notwenge Resteverwerter...

1 Bild

Erklärt die IHK ( Stuttgart ) der Demokratie den “totalen Krieg”?

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 12.11.2014 | 187 mal gelesen

Das ganze klingt wie das Reichsermächtigungsgesetz von 1933! Demokratie und Kammerkritik ist den “Kämmerlingen ein riesen Dorn im Auge. Das födert nicht gerade die Aura im Millionärsclub IHK, die sich unverschämter und skrupelloser Weise von Klein- und Kleinstbetrieben finanzieren lassen. In die Vollversammlung der IHK Stuttgart hat es bei der letzten Wahl die kammerkritische “Kaktus-Initiative” auf steinigen Weg...

1 Bild

Innungen bluten aus – die Handwerkskammern horten Millionen

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 10.11.2014 | 126 mal gelesen

Innungen bluten aus Allgemeine Zeitung v. 03.11.2014 Handwerkerschaft Birkenfeld droht Insolvenz Rheinzeitung v. 20.10.2014 Es ist kein Geheimnis: Den Innungen laufen die Mitglieder weg. Das hat einen ganz einfachen Grund und das ist die dazugehörige Zwangsmitgliedschaft in den Handwerkskammern, die ALLE Zwangsmitglieder abzockt. Die Mitgliedschaft in den Innungen ist freiwillig. Da überlegt sich jeder Betrieb schon...

2 Bilder

Einladung: Die Dritten Dessauer Handwerksgespräche am 12.09.2014

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 31.08.2014 | 341 mal gelesen

Wir wissen, dass in den Kammern massiv gegen den Besuch an der Veranstaltung mobilisiert wird, weil man dort das offene Gespräch genauso fürchtet wie die notwendigen Reformen. Auch durch gute Teilnehmerzahlen wächst der Druck auf die Handwerkskammern sich zu verändern. Bitte unterstützen Sie uns bei diesen Bemühungen auch durch Ihre Teilnahme. Dessau ist eine Reise wert. 3. Dessauer Handwerksgesprächen "Zukunft der...