Anzeige

Blechzauber - Altes Spielzeug stellt sich vor 18.11. bis 9.12.2018

Wann? 18.11.2018 14:00 Uhr bis 09.12.2018 17:00 Uhr

Wo? Eschenburg, Marktstraße, 35713 Eibelshausen DEauf Karte anzeigen
Eibelshausen: Eschenburg | Mit der Ausstellung „Blechzauber – altes Spielzeug stellt sich vor“ öffnet
das Regionalmuseum Eschenburg vom 18.11. bis 9.12.2018 den Blick
auf die Spielzeugwelt des bewegten Blechs.

Der Siegeszug des Blechspielzeugs begann mit der industriellen Revolution. Holzspielzeuge wurden zunehmend durch Produkte von bemaltem oder bedrucktem Weißblech abgelöst. Und diese neuen Spielzeuge entstanden
ausschließlich in Massenfertigungen.Wie schnell die damalige Spielzeug -
industrie auf technische Neuerungen reagierte, zeigte sich durch die Serienreife des neuen Verkehrsmittels Automobil und Motorrad. Es dauerte nur knapp fünf Jahre , bis der Verkauf von Spielzeugautos aus Blech begann.
Dieses Material wurde auch genutzt, weil es preiswert war und sich auf
Grund seiner großen Nähe zum Material der originalen Vorbilder eignete.
Technisches Spielzeug verband Industrie und Kinderzimmer. Der Zauber
funktionsfähiger Miniaturen faszinierte Jungen und Mädchen. Und die Rollenbilder waren sowieso festgelegt: Fabrikarbeit und technische Berufe erledigten die Männer, Hausarbeiten die Frauen. In der Ausstellungen spiegeln sich diese „Rollenbilder“ auch wider. Eine Märklineisenbahn wird ihre Runden drehen, Spielzeugautos aus unterschiedlichen Epochen präsentieren sich.Verschiedene Metallbaukästen von Trix und Stabilo lenken den Blick auf vergangene Spielwelten wie auch die kleine Sammlung von Dampfmaschinen. In der „Mädchwenwelt“ fällt sofort die große Anzahl von elektrischen Puppenherden, Küchenzubehör. Nähmaschinen und ein Badezimmer mit metallischer Badewanne, Spülbecken und WC , welche einst auch mit Wasser versorgt werden konnte.

Die Ausstellung „ Blechzauber – altes Spielzeug stellt sich vor“ ist vom 18.11. bis 9.12. jeweils sonntags zwischen 14 und 17 Uhr im Heimatmuseum Eibelshausen (Marktstraße 1) geöffnet. Am Eröffnungssonntag werden Kaffee und Kuchen angeboten
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.