Anzeige

Nach Ian Somerhalder: Liebesgeständnis von Nina Dobrev

Nina Dobrev findet süße Worte zum Muttertag (Foto: nina_dobrev_jjduncan_80_flickr_cc by 2.0.jpg)

Neben Ian Somerhalder war auch Nina Dobrev der Star der Vampir-Serie “The Vampire Diaries” und nach der Serie drei Jahre lang mit ihrem Schauspielkollegen liiert. Nun findet sie süße Worte zum Muttertag und dankt nicht nur ihrer Mutter.

Wir kennen Nina Dobrev als Elena Gilbert aus “The Vampire Diaries”, in der sie gleich in der ersten Folge in eine Parallelwelt von Werwölfen, Hexen, Sirenen und anderen dunklen Kreaturen hineingezogen wird. Zu Beginn ist sie noch sehr in Stefan Salvatore (Paul Wesley) verliebt, doch im Laufe der Serie entwickelt sie mehr und mehr Gefühle für dessen Bruder Damon (Ian Somerhalder). Nach aufregenden acht Staffeln, leben beide wieder als Mensch, aber ohne Stefan, ihr Leben friedlich und fernab von bösen Gefahren.

Happy Mothersday!

Am Sonntag war ja bekanntlich Muttertag und da ließen es sich auch die Stars nicht nehmen, ihrer Mama mal Danke zu sagen. So machte es auch Nina Dobrev nicht anders. Auf Instagram teilte sie ein Bild, auf dem sie mit einem weißen Tuch mit der Aufschrift “I <3 my mom!” posierte. Unter dem Beitrag dankte Ian Somerhalders Ex jeder Mutter für deren Arbeit und Mühe ihre Kinder zu vernünftigen Erwachsenen zu erziehen und dass dies geradezu an Magie grenze. Na dann, Happy Mothersday!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.