Anzeige

EUropa und der (politische) Zeitzonen (Irr)sinn

Liebe Gesundheit Interessierte,

im Schnitt schlafen heute Amerikaner 6,5 und Europäer rund sieben Stunden pro Nacht.
"Das ist um eineinhalb Stunden weniger als unsere Großeltern geschlafen haben und bedeutet, daß wir alle an chronischem Schlafmangel leiden",
Zur Anmerkung: Die Niederlande haben seit der deutschen Besatzung 1940 immer noch die deutsche Zeitzone.
Eigentlich müßten die BeNeLux-Staaten (nach der Sonne) in der britischen Zeitzone sein.
Durch die Uhr-Zeit-Verstellung (MESZ = OEZ), die die Niederländer seit 1977 erdulden müssen, verstärkt sich deren sozialer Jetlag zusätzlich.
Auch Amsterdam richtet sich jetzt nach der Kiew-Zeit (OEZ).
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/9694797-schlaf-schlaf-falschen-zeit-schaden-geist-koerper

Auch in Spanien leiden die Menschen unter der Uhr-Zeit-Verstellung auf die sog. "Sommerzeit" (MESZ = OEZ).
Kein Wunder, da Spanien unter dem Diktator Franco 1942 ebenfalls in die deutsche Zeitzone (MEZ) wechselte, um seine Nähe zum National-sozialistischen Dritten Reich auszudrücken.
Durch die Uhr-Zeit-Verstellung (MESZ = OEZ), die die Spanier seit 1974 dazu erdulden müssen, verstärkt sich deren sozialer Jetlag ebenfalls zusätzlich.
Auch Madrid richtet sich jetzt nach der Sonnenstandzeit von Kiew.
http://www.focus.de/wissen/mensch/haben-sie-das-gewusst-die-uhren-ticken-anders-darum-leiden-spanier-seit-fast-80-jahren-an-jetlag_id_7226566.html

Aus chronobiologischer und chronomedizinischer Sicht ist das für den Organismus völliger Irrsinn!
Siehe: Gesundheitlich wichtige Beispiele für circadiane Rhythmen beim Menschen
www.urheimische-medizin.de/uhr/02-Gesundheitlich-wichtige-Beispiele-fuer-circadiane-Rhythmen-beim-Menschen.htm

Wie dramatisch sich das Uhren vorstellen und der daraus resultierende verfrühte Rhythmus mit dem entsprechenden Schlafmangel auf die Menschen, v.a. auf die Kinder auswirkt zeigt auch das Beispiel in Frankreich. Auch hier ist der Schulbeginn teilweise bereits gegen 6:00 Uhr nach dem Stand der Sonne.
Zur Situation in Frankreich (gehört ebenfalls in die britische Zeitzone und lebt seit 1940 in der deutschen Zeitzone MEZ) hier ein Interview mit einer engagierten französischen Normalzeitbefürworterin Frau Gabarain in der New York Times:
https://www.nytimes.com/2015/10/25/opinion/sunday/frances-wrinkle-in-time.html?smid=nytcore-ipad-share&smprod=nytcore-ipad&_r=0
Auch Paris richtet sich seit 1976 jetzt nach der Sonnenstandzeit von Kiew.

Passend zur Problematik der Zeitzonen und der Uhr-Zeit-Verstellung auf die sog.
"Sommer(Uhr)zeit" MESZ = OEZ und die Entstehung der Jahreszeiten hat der
Physiklehrer Dr. Rueff für seine Schüler und andere Interessierte mehrere sehr schöne und nachvollziehbare Graphiken erstellt:

Was und Wie entstehen die Zeitzonen:

https://mathematik-sek1.jimdo.com/links/die-sommerzeit-auf-der-karte/
Bitte beachten Sie, dabei Abbildung 3: Hier erkennen Sie, daß die sog.
"Sommerzeit" MESZ in Wahrheit die Zeitzone OEZ ist, die bis nach Moskau reicht.

In Abbildung 2 wird das Problem unserer westlichen Nachbarn, Frankreich, Belgien, Holland, Luxemburg und Spanien deutlich, die seit den 40er Jahren ebenfalls in einer falschen Zeitzone leben müssen. Kommt nun noch die jetzige Uhr-Zeit-Verstellung hinzu, leben diese Menschen über zwei Stunden vor dem Sonnenrhythmus.

https://mathematik-sek1.jimdo.com/links/physik-im-alltag-die-sommerzeit/

Wie entstehen die Jahreszeiten:
https://mathematik-sek1.jimdo.com/sch%C3%BClerseite-themenseiten/astronomie/die-jahreszeiten/

Vor diesem Hintergrund rufen wir Sie daher auf, sich auch weiterhin an der handschriftlichen Unterschriftenaktion für die "Beibehaltung der ganzjährigen Normalzeit MEZ" entweder von Frau Inge Jensen aus Flensburg zu beteiligen.
Das Unterschriftenformular kann heruntergeladen werden unter: www.zeitumstellung-abschaffen.de/ an der rechten Randspalte als PDF-Datei.

Oder unterstützen Sie die aktuelle & neue Unterschriftenaktion
des CDU Vorsitzenden der Senioren Union Berlin Mitte Herrn Karl von Freyhold.
Die informative Unterschriftenvorlage kann herunterzuladen werden, unter: http://visitas-hh.de/images/Nur_noch_eine_Zeit.pdf

Bitte ausdrucken und unterschrieben an:

Senioren Union im Bürgerbüro Wedding
Herr Karl von Freyhold
Bellermannstraße 14

13357 Berlin

oder eingescannt an: karlimkiez(at)t-online.de zusenden.

Unterschrieben wird auf der zweiten Seite unten, bei "Unterstützen Sie uns mit
Ihrer Unterschrift!!!"

Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe und Engagement!

Mit gesundheitlichen Grüßen in der "verrückten" Uhr-Zeit auf Kiew/Moskau Zeit OEZ aus der Medizinstadt Erlangen

Ihre & Ihr / Euer

Equipe MEZ.MOMO & Hubertus Hilgers



"Es gibt Diebe, die nicht bestraft werden und dem Menschen doch das Kostbarste stehlen: Die Zeit."
Napoleon Bonaparte, General in der franz. Revolutionsarmee; 1769 - 1821
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.