Anzeige

Beibehaltung der Normalzeit und Abschaffung der Uhr-Zeit-Verstellung auf die sog. "Sommerzeit" OEZ (Ost Europäische Zeit)

Liebe Gesundheit Interessierte,

es soll ja immer noch Menschen geben, die sich auf die Uhr-Zeit-Verstellung auf die sog. "Sommerzeit" im kommenden Frühjahr freuen, weil es dann Abends länger hell sei.

Welch ein Trugschluss!

1. Es ist Abends nicht länger hell. Wir haben nur die Uhrzeit verstellt. Die natürliche Zeit (innere Zelluhr usw.) ist immer noch die Gleiche.

2. Wir gehen früher schlafen, zu einer Zeit, in der es noch wärmer ist. Und bereits das alleine hat Folgen, über die kaum jemand nachdenkt, wie im folgenden Beitrag schön zu lesen:
http://www.wiwo.de/technologie/forschung/zu-warm-zum-schlafen-zehn-folgen-von-schlafmangel/10064318.htm

Wie dramatisch sich der Schlafmangel, hervorgerufen durch diesen "sozialen Jetlag" aus medizinischer Sicht u.a. im Straßenverkehr bemerkbar macht, können Sie im folgenden nachlesen:
http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/neuro-psychiatrische_krankheiten/schlafstoerungen/article/875383/muedigkeit-steuer-toedlicher-schlafmangel.html

Uhr-Zeit-Verstellung auf OEZ (= MESZ) bedeutet: Früher spät und später kühl.

Fazit: Generell darf man auch kleine Veränderungen in einem biologischen System nicht unterschätzen.
Sie scheinen aus menschlicher Sicht trivial und haben dennoch – in größerem Zusammenhang gesehen – dramatische Auswirkungen.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
19 Kommentare
38.988
Eberhard Weber aus Laatzen | 11.02.2017 | 10:40  
56.973
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.02.2017 | 17:21  
7.218
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 11.02.2017 | 17:38  
3.079
Arnim Wegner aus Langenhagen | 11.02.2017 | 18:42  
62.747
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 11.02.2017 | 19:24  
56.973
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.02.2017 | 19:48  
62.747
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 11.02.2017 | 19:52  
10.916
Nicole Käse aus Wunstorf | 11.02.2017 | 21:34  
62.747
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 11.02.2017 | 21:49  
10.916
Nicole Käse aus Wunstorf | 11.02.2017 | 21:57  
62.747
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 11.02.2017 | 22:00  
10.916
Nicole Käse aus Wunstorf | 11.02.2017 | 22:10  
4.171
Romi Romberg aus Berlin | 12.02.2017 | 01:57  
20.988
Silke M. aus Burgwedel | 12.02.2017 | 14:21  
62.747
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 13.02.2017 | 16:43  
56.973
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.02.2017 | 23:14  
7.634
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 16.02.2017 | 03:46  
20.988
Silke M. aus Burgwedel | 16.02.2017 | 11:55  
7.634
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 16.02.2017 | 18:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.