Erfurt - Snooker Classic 2010 - die Stars hautnah: Stephen Hendry, Steve Davis, Ali Carter

Wann? 09.05.2010 16:00 Uhr bis 09.05.2010 21:00 Uhr

Wo? Messe, Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt DEAuf Google Maps anzeigen
Erfurt: Messe | Die Elite des Snooker spielt in Erfurt – Stephen Hendry, Steve Davis und Allister Carter

Erfurt, 07.03.2010

Bereits im Juni 2009 wurden füllten die Stars der Snooker-Elite zwei Kinosäle in Halle an der Saale. Die Veranstaltung im vergangenen Jahr wurde zum Schauplatz des ersten ostdeutschen Snooker-Events.

Der Veranstalter SKC Tabea Halle 2000 e.V. plant für das Jahr 2010 eine Wiederholung des so erfolgreichen Events. Wobei es zwei weitere Veranstaltungsorte geben wird. So haben Interessierte auch in Erfurt die Möglichkeit den Stars und den lebenden Legenden beim Snooker zu zu sehen. Zur Veranstaltung in Erfurt am 09.05.2010 sind Hochkaräter des Snookersports geladen, wie beispielsweise: Steve Davis, Allister Carter, die deutsche Snooker-Hoffnung Sascha Lippe, das 14-jährige Ausnahmetalent Luca Brecel aus Belgien und natürlich Stephen Hendry. Nach dessen Spitznamen „The Golden Boy“ wurde die diesjährige Tour benannt.

Die Veranstaltung ist jedoch weit mehr als nur ein sportliches Ereignis. Es ist eine Show der Superlative– ja geradezu ein Event vergleichbar mit der Fussball-WM 2006 im eigenen Land.
Die Zuschauer im vergangenen Jahr waren begeistert so zum Beispiel der Leipziger Thomas Schütze: „Die Top-Spieler, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt live zu sehen, ist an sich schon beeindruckend. Der Humor der Spieler und das begeisterte Publikum machen die Veranstaltung für mich zu einem unvergesslichen Erlebnis."

Die Veranstalter haben sich das Ziel gesetzt, den Zuschauern keine reine Sportveranstaltung zu bieten, sondern einen Snooker-Abend der Extraklasse. Neben Großleinwänden, auf denen die Spiele aus nächster Nähe gezeigt werden, erwarten das Publikum einige Überraschungen, die es so bei einer Snookerveranstaltung noch nicht zu sehen gab.
Das Programm wird mit einer Verlosung abgerundet, bei der die Zuschauer u.a. eine signierte Nintendo Wii inkl. dem Spiel „Wii Snooker Championship Real 2008“ oder signierte Queus gewinnen können. Als besonderen Preis wird jemand aus dem Publikum die Gelegenheit bekommen in einem Benefizspiel gegen einen Profi seiner Wahl sein Talent am grünen Tisch zu beweisen. Der Erlös aus der Verlosung kommt einer lokalen karitativen Einrichtung zu Gute. Am Ende der Veranstaltungen können sich die Fans Ihre Autogrammkarten persönlich von den Stars signieren lassen.

Karten gibt es über alle bekannten VVK-Stellen (ab 19.02.10) und unter www.snooker-classic.de.

09.05.2010 – Erfurt, Messehalle
16.05.2010 – Halle, Halle Messe Arena
30.05.2010 – Cottbus, Stadthalle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.