Anzeige

Neuer Vorsitzender der PIRATEN Thüringen gewählt

Erfurt: Erfurt-Schmira | Mit großer Mehrheit wurde Gerald Albe (36) zum neuen Vorsitzenden der PIRATEN Thüringen gewählt. 111 der 129 abgegebenen Stimmen entfielen auf ihn. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Carsten Eckart (23) gewählt. Der neue Vorstand hat sich zur Aufgabe gemacht, die Piraten auf die kommende Bundestagswahl vorzubereiten und auch die Grundlagen für erfolgreiche Landtags- und Kommunalwahlen in 2014 zu schaffen. Die PIRATEN Thüringen unterliegen seit der Wahl in Berlin einem steten Wachstum, dessen Ende noch nicht abzusehen ist.

»Unser Schwerpunkt in der Vorstandsarbeit wird sein, die geschaffenen Strukturen und Vernetzung der PIRATEN Thüringen weiter auszubauen. Dabei richte ich mein Augenmerk auf die breite Beteiligungsmöglichkeit aller Mitglieder.« so Gerald Albe zu seiner Wahl.

Bernd Schreiner, bisheriger Vorsitzender der PIRATEN Thüringen: »Ich beglückwünsche Gerald Albe zu seiner Wahl zum Vorsitzenden der PIRATEN Thüringen. Ich selbst werde nach drei Jahren verwaltender Vorstandsarbeit meinen Schwerpunkt auf die politische Arbeit legen.«

Bei den Piraten wird die Politik durch alle Mitglieder gemeinsam gestaltet. Vorstandsarbeit soll diese politische Arbeit der Basis ermöglichen. Die Aufgabe des neuen Vorstandes wird es nun sein, sich mit den strukturellen Anforderungen durch die ständig wachsenden Mitgliederzahlen auseinanderzusetzen, insbesondere der Gründung weiterer Kreisverbände.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.