Anzeige

Boris Johnson gewinnt Wahl in Großbritannien - Brexiteinleitung bis Ende Dezember

Brexit Photoshop-Bearbeitung
Der konservative Boris Johnson hat die Wahl in Großbritannien klar gewonnen.

Damit wird der zuvor angekündigte Weg für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union frei sein. Seine neue Regierung hat somit "ein mächtiges Mandat erhalten, den Brexit durchzuziehen". Als Termin für den Brexit ist der 31. Januar vorgesehen.

Oppositionsführer Jeremy Corbyn kündigte seinen Rückzug von der Partei an.
Boris Johnsons Konservative kommen danach auf insgesamt 362 der insgesamt 650 Mandate. Labour erhält demnach 199 Mandate – Das wäre die absolute Mehrheit für die Konservativen im Parlament !

ADE, Großbritannien !
0
9 Kommentare
3.820
  e:Due aus Weimar | 13.12.2019 | 09:06  
972
Joachim Kerst aus Erfurt | 13.12.2019 | 09:20  
3.820
  e:Due aus Weimar | 13.12.2019 | 09:24  
46.427
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 14.12.2019 | 04:58  
3.820
  e:Due aus Weimar | 14.12.2019 | 09:56  
972
Joachim Kerst aus Erfurt | 15.12.2019 | 10:45  
3.820
  e:Due aus Weimar | 15.12.2019 | 12:03  
972
Joachim Kerst aus Erfurt | 18.12.2019 | 09:49  
130
Mike Picolin aus Gera | 27.01.2020 | 19:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.