Testbericht: SINGER Elektronik-Nähmaschine Brilliance 6180

Selbst Klamotten nähen? Kein Problem mit der Nähmaschine von SINGER. Diese gibt es ab dem 07. März 2019 beim Lidl im Angebot. (Foto: Stoffe_by_Rolf Handke_pixelio.de)

 Näh-Fans aufgepasst! Beim Lidl gibt es ab dem 07. März eine Elektronik-Nähmaschine im Angebot! Was sie so kann und wie viel sie kostet liest du hier.

Von Hand nähen macht kaum jemand mehr. Schließlich ist dies zeitaufwändig und das Ergebnis lässt sich nicht so schön sehen, wie mit einer Nähmaschine. Mit einer Nähmaschine lassen sich Kleider, Taschen oder was sonst noch einfällt, im Handumdrehen nähen. Und das Ergebnis sieht professionell und schick aus. Beim Lidl gibt es eine Nähmaschine der Marke SINGER für 150 Euro im Angebot.

Was kann die Nähmaschine?

Nähen erfordert Kreativität. Und mit der Nähmaschine von SINGER kannst du auf jeden Fall kreativ werden. Es gibt bei der Nähmaschine nämlich achtzig verschiedene Nähprogramme. Mit der vielfältigen Auswahl kannst du dein Nähprojekt zum Unikat machen. Dabei ist der klassische Geradstich oder der Zickzackstich. Doch es gibt noch viel mehr, wie zum Beispiel der Wabenstich oder der Federstich. Dazu kannst du zwischen 52 Dekostichen auswählen. Das waren nur einige Beispiele, die gesamte Auswahl aller Nähprogrammen findest du hier. Außerdem sind acht Nähfüße vorhanden: der Universal-, der Reißverschluss-, der Knopfloch- und der Overlocknähfuß. Zudem gibt es auch einen nahtverdeckten Reißverschlussfuß und einen Rollenfuß. Per Tastendruck lässt sich die Stichauswahl auf dem LCD-Display auswählen, was das Nähen besonders komfortabel macht. Für präzises Nähen sorgen variable Nadelpositionen. Es gibt außerdem bereits voreingestellte, ideale Stichlängen und Stichbreiten. So wird das Nähen zum Kinderspiel. Einfach gemacht wird es auch mit dem automatischen Nadeleinfädler und dem manuellen Fadenabschneider. An Zubehör fehlt es auch nicht: ein großer Anschiebetisch wird mitgeliefert und in der Zubehörbox befinden sich: Nadelsortiment, Spulen, ein zweiter Garnrollenhalter, eine Fadenablaufscheibe, ein Trennmesser, ein Pinsel, eine Stichplattenschüssel und eine Transportabdeckplatte. das Gehäuse besteht aus Kunstoff, der Innenteil der Nähmaschine besteht aus leichtem Aluminium. Die Nähmaschine ist durch die vielen Programme und das zahlreiche Zubehör sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Näher geeignet. Und der Preis ist für die Leistung auch recht fair.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.