Anzeige

Bei Risiken und Nebenwirkungen ......

Zu den ältesten Fachwerkhäusern in Bad Langensalza gehört das Haus "Rosenthal".
In den mittelalterlichen Holzstuben gibt es nicht nur einen Einblick in das 16. Jahrhundert, sondern in dem Haus erfährt man auch etwas über die Pharmaziegeschichte des 18. bis 20. Jahrhunderts.

Hier ist das "Thüringer Apothekenmuseum" zu Hause.

Dank einer großzügigen Schenkung einer Familie aus Eschwege, wurde hier eine Apothekenausstellung möglich die zeigt, wie einst Pillen, Salben, Tinkturen und andere Arzneien hergestellt wurden. 
Es wurde pulverisiert, gemischt, gewogen, destilliert und abgefüllt.

Erinnert wird in den Ausstellungsräumen auch an den Apotheker Johann Christian Wiegleb aus Langensalza, der im 18. Jahrhundert das erste private Lehrinstituts Deutschlands gegründet hatte.

In dem angrenzenden Apothekergarten können die Besucher verschiedene Heil- und Kräuterpflanzen kennenlernen.

Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm gibt Ratschläge und Tipps zur Nutzung der Pflanzen und man erfährt viel Interessantes rund um das Thema Natur.

Übrigens wurde das Haus für seine gelungene Sanierung mit dem Thüringer Denkmalschutzpreis ausgezeichnet.

Ich war begeistert von dem Haus und von der Ausstellung.
Und habe mir so meine Gedanken gemacht.
4
4
4
4
5
3
4
4
4
4
4
4
1 4
4
5
4
4
5
5
4
5
4
5
3 5
2
4
5
4
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
1.599
  e:Due aus Weimar | 15.05.2019 | 11:40  
3.693
Silke Dokter aus Erfurt | 15.05.2019 | 11:47  
22.041
Renate Croissier aus Lünen | 15.05.2019 | 13:57  
3.328
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 15.05.2019 | 15:08  
40.249
Eugen Hermes aus Bochum | 15.05.2019 | 15:14  
9.223
Romi Romberg aus Berlin | 16.05.2019 | 01:14  
3.693
Silke Dokter aus Erfurt | 16.05.2019 | 11:06  
56.943
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.05.2019 | 17:46  
18.156
Frank Werner aus Wernigerode | 22.05.2019 | 17:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.