Anzeige

Auf romantischen Wegen

Wer Erfurt besuchen möchte, der hat garantiert auf seinem Reisezielzettel den Dom und die Krämerbrücke stehen, wer es allerdings etwas ruhige mag, der muss gar nicht so weit gehen, schon ganz in der Nähe der Krämerbrücke gelangt man auf schmalen Wegen und durch kleine Gassen zum Augustiner Kloster einem Ort der Stille.
Es sind romantische Wege und wenn die untergehende Sonne sich im Herbstlaub verfängt, dann ist das ein echtes Erlebnis. 

Übrigens, wenn ich die Bilder nur wenig beschrifte, dann hat das damit etwas zu tun, dass ich nur auf all die schönen Bauten neugierig machen möchte. Ich möchte dem Besucher von Erfurt die Möglichkeit geben, selbst zu entdecken und zu erleben. 
3
3
3
3
4
3
4
3
4
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
2
3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
13.476
Uwe Zerbst (Thüringen) aus Gotha | 23.10.2020 | 18:08  
18.774
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 23.10.2020 | 18:17  
67.370
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 23.10.2020 | 18:28  
917
alexander waldo aus Saalfeld/Saale | 23.10.2020 | 18:50  
12.181
Günther Gramer aus Duisburg | 23.10.2020 | 19:16  
7.212
Silke Dokter aus Erfurt | 24.10.2020 | 11:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.