Anzeige

(M)ein Herbsttag

Durch den herbstlichen Wald wandern, an stillen Seen verweilen, die noch wärmende Sonne auf der Haut spüren, den Sommer mit all seinen Freuden noch einmal in Gedanken erleben, das sollte man schnell tun, bevor der Nebel alles verhüllt und der Herbst mit grauer Farbe alles übermalt, wie ein Maler der ein Bild, was ihm nicht gelungen ist, unkenntlich machen möchte.
Noch können wir den würzigen Duft genießen, noch lächeln wir, wenn uns ein Blatt vor die Füße segelt oder sich im Haar verfängt, doch bald schickt der Herbst kalte Schauer und die Bäume recken kahl ihre Äste zum Himmel empor, so als würden sie um Wärme flehen.
Noch einmal sehen wie der tiefblaue Himmel sich im Wasser spiegelt, die Blätter glutrot leuchten und der Herbst uns mit Gold überschüttet.Ich habe ihn gesehen, dieses Herbsttag...


https://www.youtube.com/watch?v=ka_Q14BPdGs
4
3
3
2 3
3
3
3
3
4
3
3
3
3
3
3
4
3
4
3
1 4
3
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
50.602
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 21.10.2017 | 17:11  
2.704
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 21.10.2017 | 17:22  
67.075
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.10.2017 | 17:46  
33.680
Eugen Hermes aus Bochum | 21.10.2017 | 20:47  
33.964
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 22.10.2017 | 12:07  
19.412
Elena Sabasch aus Hohenahr | 22.10.2017 | 13:29  
2.798
Silke Dokter aus Erfurt | 22.10.2017 | 15:26  
33.964
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 22.10.2017 | 16:09  
2.704
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 22.10.2017 | 17:53  
4.978
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 23.10.2017 | 08:53  
2.798
Silke Dokter aus Erfurt | 29.10.2017 | 08:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.