Anzeige

ein Liebeslied

unter dem blätterdach
der bäume
haben wir uns geküsst
die Amsel sah uns zu
der wind zupfte
an den holunderdolden
und es regnete sterne
die heckenrosen
kicherten leise
die knospen in deiner hand
dufteten zart
lass mich nicht zurück
flüsterte ich
lautlos
trunkenes sonnenspiel
leicht wie das licht
tief die traumspuren
im kühlen waldboden
und mit einer melodie
flog die Amsel davon


Silke Dokter   
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
33.668
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 14.06.2018 | 14:58  
3.662
Gabriele Schulz aus Laatzen | 14.06.2018 | 15:11  
19.341
Renate Croissier aus Lünen | 15.06.2018 | 13:08  
33.008
Eugen Hermes aus Bochum | 15.06.2018 | 17:25  
16.162
Fred Hampel aus Fronhausen | 15.06.2018 | 18:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.