Anzeige

"Wir sind Landkreissiegerinnen"!

Die Fußballmädchen der Mittelschule Meitingen sind Landkreissiegerinnen. Mit ihnen freuen sich Betreuerin Lena Haupt (hinten links) und Lehrerin Annina Wech-Sixt.
Meitinger „Fußballmädchen“ sind Landkreismeister
Meitingen: rogu
Die Fußballerinnen der Mittelschule Meitingen tragen seit einigen Tagen stolz den Titel „Landkreismeister“. In einem spannenden Spiel besiegten sie die Mannschaft der Mittelschule Gersthofen. Die erfolgreiche Meitinger Torschützin war Sophia Schwenda. Die Austragung fand auf dem Kunstrasenfeld des TSV Gersthofen statt. Für die Landkreismeisterschaft im Mädchenfußball meldeten sich für die Altersklasse von 14 bis 16 Jahren lediglich die Mittelschule Meitingen und die Mittelschule Gersthofen. Lehrerin Annina Wech-Sixt und Betreuerin Lena Haupt bereiteten die siegreiche Elf auf die Teilnahme am Landkreisentscheid vor. Als Landkreismeister qualifizierten sich die jungen Damen für den demnächst stattfindenden Regionalentscheid.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 02.06.2018
2 Kommentare
66.960
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 07.05.2018 | 00:42  
33.884
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 07.05.2018 | 15:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.