Anzeige

"Tennis - mehr als ein Sport"

Allen hat es ganz viel Spaß bereitet!
Integratives Kooperationsprojekt „Tennis – mehr als ein Sport“ mit der GS Langweid
Kurz vor den Sommerferien finden oftmals ganz besondere Aktionen im Schulalltag statt. So trafen sich am Montag den 17.07.2017 die Ganztagsschüler der siebten Jahrgangsstufe sowie die Übergangsklasse der Mittelschule mit Erstklässlern der Grundschule Langweid auf dem Gelände des TC Meitingen. Ein schulartübergreifendes Projekt mit dem Motto „Tennis – mehr als nur ein Sport“ sollte für einen ereignisreichen Vormittag sorgen. An insgesamt sieben Stationen gab es viele kurzweilige und lustige Übungen rund um das Thema Tennis. So wurden u.a. Balancierübungen, Bewegungsspiele und selbstverständlich auch eine Wasserrutsche mit anschließender Wurfübung angeboten. Die einzelnen Stationen wurden von den Ganztagsschülern betreut, die hier ihr Verantwortungsbewusstsein unter Beweis stellen konnten. Die Schüler der Übergangsklasse betreuten die Kleingruppen der Grundschüler aus Langweid und mussten hier ihre schon beeindruckenden Deutschkenntnisse anwenden. Einige Buben und Mädchen zauberten in der Zwischenzeit eine tolle Brotzeit. Die staunenden und begeisterten Erstklässler wurden somit rundum betreut und konnten sich ganz auf den Spaß am Spiel konzentrieren. Nach einer großen Wasserschlacht, bei der auch die Lehrkräfte Sandra Kempf, Florian Möckl und Florian Schwering nicht trocken blieben, gab es noch ein Abschlusseis für alle. Der schöne Vormittag hat gezeigt, dass ein gemeinsames Ziel und ein gemeinsamer Sport viele Unterschiede – seien es Altersunterschiede oder Sprachbarrieren – überwinden können, vorausgesetzt man bleibt „am Ball“. (Text und Bilder: Lehrer Florian Schwering, Mittelschule Meitingen)
2
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.