Anzeige

Fackelwanderung und Lagerfeuer im Schnee für die Fußballjugend des Sportverein Thierhaupten

Die Tombola fand großes Interesse
Thierhaupten: Sportplatz Thierhaupten | Petrus hat es gut gemeint dieses Jahr, für die zahlreichen sportlichen jugendlichen Kicker und Kickerinnen, von der G bis zur A-Jugend, deren Betreuer, Eltern und Freunde, bei der Fußballjugend-Weihnachtsfeier, auf der Sportanlage in Thierhaupten.

Mit viel Spaß begann dieser Freitagabend mit einer Fackelwanderung. Jeder konnte teilnehmen und eine romantische Runde im stimmungsvollen Weiß der ruhigen nächtlichen Landschaft genießen. Zurückgekommen wurden die restlichen Fackeln in den Schnee gesteckt, so dass der Fußballplatz bis in den späten Abend hinein wie ein kleines Lichtermeer erschien. Die Kinder saßen um ihre kleinen Feuerchen wie Eskimos. Heimelig, wärmend und gemütlich am großen Lagerfeuer auch die Erwachsenen, nicht nur für den Körper, auch ein Gefühl der heimatlichen Geborgenheit kam auf, wie es eben ein Verein sein kann, der Beziehung und Geselligkeit fördert.

Die Jugendleitung Thomas Künzel, Michael Reißner und Anton Meir hatten eingeladen und für Bratwürstl, Punsch und Weihnachtsgebäck gesorgt.. Eine Tombola mit vielen interessanten Preisen gab es dieses Jahr, die am Ende fast vollkommen abgeräumt war. Auch erhielt jedes Kind eine kleine Weihnachtsüberraschung die stürmisch entgegengenommen wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.