Herzlich willkommen in der Gemeinde Ellgau

Die Ellgauer Neubürgermappe enthält einen ansprechenden Flyer, 10 Postkarten und eine Information über den "Historischen Rundgang". Die Vereine können auch noch eigene Informationen beilegen. (Foto: Christine Gumpp)
Druckfrische Informationsbroschüre für Neubürger
Von Rosmarie Gumpp
Ellgau: Stolz hält Bürgermeisterin Christine Gumpp die noch druckfrische Mappe in Händen, die ab jetzt jeder Neuzugezogene in der Gemeinde erhält. Eine Kommission, bestehend aus der Rathauschefin selbst, ihrem Stellvertreter Johannes Gollinger, Gemeinderat Jürgen Schafnitzel, verschiedenen Vereinsmitgliedern und Birgit Weber als einer ehemaligen Ellgauer Neubürgerin, erstellte diese Informationsbroschüre. In einem ansprechenden Flyer erfährt der Neubürger Interessantes zu den Bereichen Kultur, Freizeit, Vereine und Treffpunkte. In der 1180 Einwohner zählenden Gemeinde am Lech leben viele junge Familien mit Kindern. Endlose Spaziergänge im Auwald und Radtouren entlang des Lechs sind in der weiten Lechebene möglich. Einen Besuch wert ist auch die Kneippanlage am Mühlbach, der Historische Rundgang (hier liegt ein eigener Flyer in der Mappe bei), der Dorfplatz mit Brunnen, Teich und Wasserlauf, die Kirche St. Ulrich, die Dorfmitte mit Kindergarten, Rathaus und Gasthaus und das Sportgelände mit einem Spielplatz für die Kleinen. Der Neubürger wird informiert, wo er sich sportlich engagieren kann, sich musikalisch einbringen kann und wo Übernachtungsmöglichkeiten für Verwandte und Freunde bestehen. Informationen zum Kinderhaus Pusteblume, zu den VG-Gemeinden, zu den christlichen Kirchen, zur Bücherei, zur Grundschule und zum Ferienprogramm machen neugierig. Auch die diversen Ellgauer Vereine stellen sich vor und verweisen auf ihre jeweilige Homepage. Die Vereine haben auch noch die Möglichkeit, einen eigenen Flyer in die Informationsmappe legen zu lassen. 10 Postkarten mit beeindruckenden Ellgauer Motiven erfreuen den Besitzer der Mappe zusätzlich. Übrigens: Wichtige Informationen finden die neuen Ellgauer Bürgerinnen und Bürger – und nicht nur diese – auf der aktuellen Homepage der Gemeinde Ellgau. Die vielen bunten Bilder auf der Vorder- und Rückseite der Neubürgermappe stammen von Ellgauer Hobbyfotografen, die aufgerufen waren, Bilder ihrer Heimat der Gemeinde zur Erstellung dieser Mappe zur Verfügung zu stellen. Ellgau – gemeinsam in die Zukunft so lautet das Motto der aktiven Lechgemeinde. Bürgermeisterin Christine Gumpp freut sich, jedem „neuen“ Ellgauer Mitbewohner diese Mappe persönlich unter Einhaltung der Corona-Bedingungen überreichen zu dürfen.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH05 myheimat meitinger | Erschienen am 05.02.2022
2 Kommentare
71.023
Werner Szramka aus Meinersen | 17.01.2022 | 15:11  
17.375
Kirsten Mauss aus Hamburg | 23.01.2022 | 23:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.