Anzeige

Eine Hobby-Fotografin mit einem großen Herzen

Maritta Neugebauer übergibt die stolze Summe von 2800 Euro an den Geschäftsführer der Elterninitiative krebskranker Kinder - Lichtblicke e.V. Thomas Kleist. (Foto: Rudi Neugebauer)
Maritta Neugebauer spendet zum 11. Male für krebskranke Kinder
Erlingen: „Ich fotografiere schon seit langer Zeit leidenschaftlich gerne und kann mit meinen Bildern auch noch Gutes bewirken“. Maritta Neugebauer aus Erlingen ist eine passionierte Hobby-Fotografin, die das ganze Jahr über mit ihren schönsten Motiven verschiedene Karten fertigt. In ihrem reichhaltigen Repertoire finden sich Karten zur Hochzeit, zur Taufe, zur Erstkommunion, Konfirmation oder Firmung. Selbstverständlich darf auch das Genre der Geburtstagskarten und der Kondolenzkarten nicht fehlen. Gerne fertigt Maritta Neugebauer auch Karten nach individuellen Wünschen an. Sie ist aber auch seit 11 Jahren eine treue Unterstützerin der Elterninitiative krebskranker Kinder – Lichtblicke e.V. , der sie alljährlich ihren Erlös aus dem Kartenverkauf spendet. So sind in den vergangenen 11 Jahren über 20000 Euro aus ihrem Grußkartenverkauf zusammengekommen. „Eine Summe, über die ich wirklich sehr stolz bin“, so Maritta Neugebauer. Kürzlich übergab die engagierte Erlingerin die stattliche Summe von 2800 Euro an den Geschäftsführer der Elterninitiative krebskranker Kinder – Lichtblicke e. V. Thomas Kleist. Ihre Aktion kann aber nur erfolgreich sein, weil sich zwischenzeitlich ein treuer Käuferkreis von Privatpersonen, Firmen und Vereinen entwickelt hat und sie kräftig auch bei ihren Verkaufsstellen in verschiedenen Geschäften Meitingens und der Umgebung Unterstützung findet. Aus Maritta Neugebauers Hobby wurde zwischenzeitlich eine intensive Arbeit, die nach wie vor mit viel Freude verbunden ist. Wenn sie das Haus verlässt, geht auch die Kamera mit, um „allezeit für gute Aufnahmen bereit zu sein“. Übrigens: Maritta Neugebauer stellt seit vielen Jahren ihre fotografischen Kunstwerke bei der jährlichen Fotoausstellung (jährlich im Januar) der Fotofreunde Nordendorf und Umgebung aus und erntet dabei viel Lob.
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
2.434
Renate Schuparra aus Duisburg | 13.03.2019 | 23:07  
70.737
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 14.03.2019 | 08:10  
28.998
Shima Mahi aus Langenhagen | 14.03.2019 | 13:29  
57.462
Werner Szramka aus Lehrte | 14.03.2019 | 18:20  
23.347
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 14.03.2019 | 18:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.