Anzeige

Mehrzweckhaus-Neubau in Ellgau

Nun ist es soweit mit dem Mehrzweckhaus-Neubau in Ellgau. Mit dem ersten Spatenstich am 8.Juni 2010 gaben Bürgermeister Manfred Schafnitzel, Architektin Susanne Oefele, Bauleiter Ingenieur Martin Oefele, Bau-Unternehmer Erich Kolb, Rudolf Wenninger (stellvertretend für den anwesenden Gemeinderat) und Fuhr-Unternehmer Reinhold Schröttle gemeinsam das Startzeichen zum Projekt-Beginn. Das "Mehrzweckhaus" beinhaltet Räumlichkeiten für einen zwei-gruppigen Kindergarten sowie eine Kinderkrippe und einen Hort, einen Senioren-Mehrzweckraum, Gruppenräume für die Jugend und Rathaus-Räume mit Sitzungsraum. Unmittelbar nach dem Spatenstich begannen bereits die Aushub-Arbeiten mitten im Kindergarten-Bereich, was für die Kindergarten-Kinder zur großen "Fenstergucker-Aktion" wurde und interressiert beobachtet wurde. Den Bau-Fortschritt, vom ersten Spatenstich bis zum heutigen 31.August 2010, dokumentieren die folgenden 33 Bilder in Kurzform.
Bild 1, mit Spaten, von links: Rudolf Wenninger, Manfred Schafnitzel, Susanne Oefele, Martin Oefele und Erich Kolb, im Kreise der Gemeinderats-Mitglieder und Reinhold Schröttle (rechts außen).
0
1 Kommentar
20.285
Tanja Wurster aus Augsburg | 01.09.2010 | 08:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.