Anzeige

Nacht der Anbetung in der Christkönigskirche

Eine besondere Atmosphäre herrschte während der Nachtstunden für die Betenden in der Christkönigskirche in Nordendorf.
In der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf beten Christen die Nacht hindurch
Nordendorf: rogu
Eine Nacht der Anbetung in der Christkönigskirche in Nordendorf, die nach dem Vorabendgottesdienst zum Fest Christi Himmelfahrt begann und mit dem eucharistischen Segen vor der Messfeier am Feiertag endete, ermöglichte den Gläubigen aus der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf in einer frei gewählten Stunde das persönliche Gebet. „Wir wollen uns gerade in diesen ungewöhnlichen Zeiten auf das Zentrum unseres Glaubens konzentrieren, nämlich Jesus Christus“, so Organisator Michael Kögl. Alle Gläubigen waren eingeladen, in Stille vor den Herrn zu kommen, ihm zu danken, ihn zu loben oder ihn zu bitten. Die Stille der Nacht ermöglichte besonders intensive persönliche Eindrücke. Während der 15-stündigen Anbetungszeit war das Gotteshaus immer mit Betern besetzt.
1 3
2
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH05 myheimat meitinger | Erschienen am 06.06.2020
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
10.842
Wunibald Wörle aus Eresing | 25.05.2020 | 16:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.