Anzeige

David Monfroy ist neuer Kommunionhelfer in St. Ulrich

Pfarrer Norman D´Souza, Leiter der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf, führt David Monfroy als Kommunionhelfer im Gottesdienst ein.
Ellgau: rogu
„Sie reichen die heilige Kommunion den Mitfeiernden ab heute in den Gottesdiensten, bringen sie zu den Kranken nach Hause und geben sie den Sterbenden als Wegzehrung“. Mit diesen Worten nahm Pfarrer Norman D´Souza, der Leiter der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf bei der sonntäglichen Eucharistie in St. Ulrich in Ellgau David Monfroy in die Reihen der Kommunionhelfer auf. Der vierfache Vater, der seit mehreren Jahren mit seiner Familie in Ellgau lebt, ist kirchlich sehr aktiv. Er engagiert sich im Pfarrgemeinerat, ist als Lektor und nun auch als Kommunionhelfer tätig, trägt Verantwortung bei der Firmvorbereitung und ist der Ansprechpartner für die Ministranten. Am Ende des Gottesdienstes überreichte Pfarrer Norman dem neuen Kommunionhelfer die Ernennungsurkunde von Bischof Bertram, die kirchliche Beauftragung. Mit einem Applaus drückte die mitfeiernde Gemeinde ihre Freude über die neue Tätigkeit David Monfroys aus. Der Geistliche bedankte sich für die wertvolle Arbeit aller Kommunionhelfer.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH05 myheimat meitinger | Erschienen am 05.06.2021
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.