Anzeige

Neue Namen von Neptun

Von Neptun, der von Pflegeassistent Jörn Pfeil gespielt wurde, erhielt Irmgard Brietzke, 84 Jahre, den Namen "gackernde Garnele", weil sie immer flotte Sprüche drauf hat und herzhaft lachen kann.
Hochherrschaftlicher Besuch kommt nicht aller Tage ins Kursana Domizil. Um so herzlicher wurde Neptun, der Gott des Meeres, begrüßt. Schon Wochen vorher hatten sich die Bewohner des Hauses auf sein Erscheinen vorbereitet und die Dekoration für das Fest mitgebastelt. Als er dann mit seinem Gefolge erschien, war die Stimmung auf dem Höhepunkt und alle erhoben sich. Nachdem schon Alleinunterhalter Rudolf Kratzsch mit Seemannsliedern und seiner Gitarre die Anwesenden in Stimmung und zum Mitsingen und –schunkeln gebracht hatte, kam der Höhepunkt: die Neptuntaufe. Lustige Namen wie Paradiesmuschel, Kuscheliger Seeigel oder Hungriger Hummer sorgten für Spaß ohne Ende. Ein maritimes Quiz und der passende Imbiss mit Quarkcreme und Lachs sowie super Sommerwetter rundeten diesen Nachmittag ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.