Anzeige

Für Karlotta Sorembe ist der Erfolg nun zum Greifen nah

Zurück auf dem Podium: Karlotta
Einbeck: MSF Dassel-Mackensen |

Nach ihrem hervorragenden 3. Platz beim Kartslalom in Einbeck kann sich Karlotta vom KCL Luthe nun berechtigte Hoffnungen machen, dass sie beim ADAC-Bundesendlauf in Sinsheim dabei sein wird.

Eins steht aber auf jeden Fall fest: Beim Spitzentraining der besten regionalen ADAC-Fahrer in Faßberg wird sie ihre Runden drehen. Die endgültige Platzierung erfährt die sympathische Grundschülerin dann beim letzten Saisonlauf am 18. August in Gifhorn.

Das KCL-Team mit Paul-Robert, Simon, Elias und Karlotta trotzte den hochsommerlichen Temperaturen beim Kartslalom der MSF Dassel-Mackensen. Das ist schon eine Anerkennung wert. Alle bis auf Karlotta hätten sich sicherlich bessere Positionen vorstellen können. Aber es sollte heute nicht sein. Simon wurde 10. (K3), Paul-Robert (K4) und Elias (K2) jeweils 13. Nun geht es erstmal in die wohl verdienten Sommerferien, bevor am 10. August auf dem Trainingsplatz die Motoren wieder aufheulen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.