offline

Hermann Müller

Hermann Müller
649
myheimat ist: Einbeck
649 Punkte | registriert seit 09.07.2017
Beiträge: 109 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 20
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Wegen der Änderung der zum Einwählen erforderlichen E-Mail-Adresse bin ich einstweilen mit zwei Anmeldungen hier angemeldet. Da ich aber meine Beiträge immer mit vollem Namen und meist auch voller Adresse zeichne, sollte das nicht sehr stören.

Deutsche Krankenversicherung – Bund - (DK-B)

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 02.03.2018 | 15 mal gelesen

Die SPD schürt den Klassenkampf mit ihrem Schlachtruf von der „Zwei-Klassen-Medizin“ und redet von der „Bürgerversicherung“, weiß aber wohl selbst nicht, was das eine und das andere ist oder sein soll. Der Markt der Krankenversicherung ist in Deutschland gespalten, zunächst ganz grob in „gesetzliche Krankenversicherung (GKV)“ und die „Private Krankenversicherung (PKV)“. Die Anbieter der PKV gliedern sich in etliche...

Eckpunkte einer Altersrente

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 17.04.2019 | 14 mal gelesen

Die Altersrente ist die einzige Sozialleistung, bei der die Beitragszahlungen und die Versicherungsleistung zeitlich weit – um Jahrzehnte – auseinander fallen. Sie muss daher anders behandelt werden als die Versicherungen, bei denen es keine zeitliche Differenz zwischen Beitragszahlung und Versicherungsleistung gibt. Die Altersrentenversicherung ist nicht die Müllkippe anderer sozialer Wohltaten; auch nicht der...

Ich bin reich! 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 04.12.2020 | 14 mal gelesen

Über Geld spricht man nicht, man hat es. Über Reichtum spricht man nicht, wenn man ihn hat. Nur ganz besonders Dumme rennen durch die Welt und brüllen überall ungefragt: „Deutschland ist reich!“ Vor Jahren sprang ein Kind vor mich, einen Fremden, auf den Bürgersteig und zeigte mir stolz und glücklich in seiner Hand eine Münze, ein Zweimarkstück, und rief dabei: „Schau mal, ich bin reich!“ Reich zu sein ist offenbar eine...

Corona – die Testlüge

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 17.11.2021 | 14 mal gelesen

Coronatests sind zu einem erheblichen Anteil Falsch-negativ, die Betroffenen werden unwissend und widerwillig zu Virenschleudern. Kein Test auf eine Infektion – egal welche – ist 100-prozentig richtig; diese allgemeine Regel gilt mithin auch für alle Tests zu Corona. Es gibt also bei jedem Test Fälle, mit Falsch-positiv aber auch Fälle mit Falsch-negativem Ergebnis. Die Falsch-positiven werden ihr Ergebnis so weit sie können...

Umgang mit dem Erpresser

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 20.02.2021 | 14 mal gelesen

Gib nie einer Erpressung nach – sagt die Polizei. Richtig? Gib nie einer Erpressung nach, denn jede erfolgreiche Erpressung produziert die Wiederholung und weitere Erpressungen. Sagt die Polizei. Richtig? Immer? Mein Kind ist entführt, Lösegeldzahlung innerhalb von zehn Stunden oder ich bekomme mein Kind in Einzelteilen in Postpaketen zurück. Soll ich Zahlen? Nicht nachgeben, hart bleiben, mein Kind bekomme ich ja zurück –...

Bevölkerungspolitik 6 - Sterbetafel auf Calc oder EXEL 2

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 11.06.2020 | 14 mal gelesen

Eigene Kinder oder Einwanderer? Schulen oder Altersheime? Kindergeld oder Renten? Zukunft oder Vergangenheit? Leben oder Aussterben? Das ist Bevölkerungspolitik! Dieser Beitrag setzt die Kenntnis der vorhergehenden Beiträge voraus. In dieser Reihe wird gezeigt, wie die Dinge zusammenhängen, mit welchen Methoden man etwas berechnen, vorhersehen kann. Wir wollen nicht zu denen gehören, die da Unverstandenes sinnlos...

Vom Preis eines Lebens

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 05.08.2020 | 13 mal gelesen

Was ist ein Leben wert? Was ist ein „Menschenleben“ wert? „Leben“ ist eine Zeitraumgröße; „Leben“ hat einen Anfang (zum Beispiel Geburt) und „Leben“ hat ein Ende, eben den Tod. Zwischen diesen beiden Zeitpunktereignissen liegt die Zeit, der Zeitraum, des Lebens. Die Formulierung: „Leben retten“ ist mithin immer falsch, niemand kann „das Leben“ retten, man kann allenfalls das Ende des Lebens, den Tod, etwas...

Deutschland – Land der Verräter?

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 11.03.2019 | 13 mal gelesen

Ist Deutschland ein Land der Verräter? Jedenfalls wird von der Justiz und Obrigkeit ständig der Verrat gefordert. Grundschulklasse, der Lehrer hält Unterricht über den Verrat: du sollst nicht zum Verräter werden. Eine Papierkugel fliegt nach vorn, trifft den Lehrer: „Wer war das?“ keiner meldet sich, dann, ein Finger geht hoch: „Du, Müller?“ „Nein ich nicht, der große Fritz da vorn wars!“ - Na Lehrer, was nun? - Zu meiner...

Miete zu hoch?

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 11.04.2019 | 13 mal gelesen

Mieten zu hoch? Enteignung der Kapitalisten und Spekulanten! Die Dummheit der Parteigenossen. Kommunale Immobilienwirtschaft. Erbbaurecht? Selbst bauen? Eine normale Mietkalkulation zeigt etwa dieses Bild: • Kapitalkosten, • Kalkulatorische Instandhaltungskosten, • Kalkulatorische Reparaturkosten, • Bewirtschaftungskosten (Straßenreinigung und Winterdienst, Müllabfuhr, Schornsteinfeger, Grundsteuer,...

Bevölkerungspolitik1 – Grundlagen und Ziele

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 06.06.2020 | 13 mal gelesen

Eigene Kinder oder Einwanderer? Schulen oder Altersheime? Kindergeld oder Renten? Zukunft oder Vergangenheit? Leben oder Aussterben? Das ist Bevölkerungspolitik! Uns interessiert die Bevölkerung eines Gebietes oder der ganzen Erde durch und von Menschen. Der Begriff „Volk“ bedeutet immer eine undefinierte Anzahl von Individuen, die irgendwelche sie von anderen Völkern abgrenzenden Eigenschaften haben oder doch...

„Exportweltmeister“: Handel macht reich – und erpressbar!

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 09.12.2019 | 13 mal gelesen

Der „Exportweltmeister“ Deutschland ist angreifbar und erpressbar – was ist zu tun? Deutschland stellt rund ein Prozent der Weltbevölkerung, gilt aber als „Exportweltmeister“. Unser Außenhandel macht uns reich – und bringt uns viele Neider, weil sie sich für unsere Exportüberschüsse verschulden müssen. Unsere Exporte bringen uns Gegner, Feinde und neuerdings auch einen Erpresser. Einer Weltmacht gefallen unsere Exporte...

Mit Mindestlohn zum Einfamilienhaus

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 24.04.2021 | 13 mal gelesen

Das Einfamilienhaus ist die natürlichste und umweltfreundlichste Art menschlichen Wohnens. Wer monatlich 500 Euro Miete zahlt, hat in vierzig Jahren mindestens (40*12*500=) 240.000 Euro für Miete ausgegeben, mindestens, weil in dieser Zeit die Miete ganz sicher erhöht wird; davon ließe sich viel besser auch das eigene Haus bezahlen. Jeder, der will, kann sich ein Einfamilienhaus aufbauen. Statt monatlich 500 Euro Miete zu...

Jöte 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 20.02.2019 | 12 mal gelesen

Die Hoheit der Bundesländer in allen Kulturfragen wird erneut demonstriert. Wie ich soeben unter dem Siegel der Verschwiegenheit aus üblicherweise gutunterrichteten Kreisen, die nicht genannt werden wollen, erfahren habe, planen die für die Kultur zuständigen Länderminister – Kultur ist bekanntlich in Deutschland Ländersache – sich am 01.04.2019 zu einer kurzen Geheimkonferenz zu treffen. Es geht nach einer Vorlage aus...

Kurze Einführung in die Bevölkerungsprognose – Teil 7 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 24.02.2018 | 12 mal gelesen

Die Kenntnis der vorherigen Teile wird vorausgesetzt. Dieser Teil bringt die Wanderungen. Der 1. Teil brachte eine kurze Einführung und Übersicht. Der 2. Teil brachte das Geschlechterverhältnis bei der Geburt. Der 3. Teil brachte die einjährige Sterbewahrscheinlichkeit und die Sterbetafel Deutschland, BRB 1986/1988. Der 4. Teil brachte die „stationäre Bevölkerung“ und Berechnungen der Last der Kinder und Rentner. Der 5....

Deutsch – (nicht nur) für Nicht-Deutschsprachige

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 23.01.2019 | 12 mal gelesen

Mit „Deutsches Sprack, schweres Sprack, - hat sich drei Artikel: das die der Deibel hole!“ versuchte meine ältere Schwester mir die drei Artikel in der deutschen Sprache näherzubringen. Mit der Schulnote in Deutsch um „Mangelhaft“ und zwei Abiturzeugnissen (eines in der DDR und eines in [dem damaligen] Westberlin) wurde mir nicht nur bei Zeiten der Wert eines Zeugnisses nach den Maßstäben der deutschen Verwaltung beigebracht,...