offline

uschi eller

uschi eller
40
myheimat ist: Eichenau
40 Punkte | registriert seit 29.04.2009
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 5 Gefolgt von: 5
Die Welt ist wie ein Buch mit vielen, bunten Bildern, wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Wir, das heißt, mein Mann Wolfgang und ich reisen aus Leidenschaft. Aus Leidenschaft zu allem Neuen, Fremden und aus Leidenschaft zum Motorrad fahren. Denn unsere „Fortbewegungsmittel“ sind die Motorräder und das Flugzeug. Letzteres um an ein entferntes Ziel unserer Wünsche zu gelangen. Wer einmal das exzessive Reisen mit dem Motorrad entdeckt hat, den lässt es nicht mehr los. Das Motorrad ist ein Unruhefaktor. Es zwingt nicht zum bequemen Sesshaft bleiben, sondern verleitet zum aufregenden Auskundschaften immer neuer Ziele. Der „Wind im Gesicht“, der direkte Kontakt mit der Umwelt, mit den Menschen und mit der Landschaft nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein. Die Strassen sind voller Überraschungen, die unmittelbaren Düfte und Gerüche sensibilisieren alle Sinne, intensivieren die optische Wahrnehmung. Ja, und Reisen steigert die Lebenslust, das Bewusstsein wird erweitert, das Unterbewusstsein reagiert schneller auf unvorhersehbare Dinge. Motorradfahrer sind Reisende in den unterschiedlichsten Welten. Nun, manchen genügt ihre vertraute, heimatliche Welt um mit dem Bike herum zufahren. Andere sehen ihre Abenteuerlust mit Touren in bekannte Urlaubsregionen befriedigt, Einige drängt es auch in ferne Länder und die Mutigen sind neugierig auf die ganze Welt. Nun, es gibt viele Gründe um in ferne Länder zu reisen. Abenteuerlust ist einer davon, hinzu kommt der Wunsch, einen fremden Kontinent abseits des Massentourismus zu erkunden, vielleicht um sich selbst oder den Sinn des Lebens zu finden. Ich zum Beispiel wünsche mir, jeden Tag ein neues Ziel anzusteuern, jeden Morgen woanders aufzuwachen und neue Gesichter zu sehen. Fremde Sprachen zu hören und ungewöhnliche Speisen zu probieren gehören auch zum Alltag eines Globetrotters. Ein exotisches Panorama vor Augen ist die Krönung des Tages. Habt ihr Lust zum Träumen von fernen Ländern, oder braucht ihr eine witzige, spannende und informative Lektüre für euere nächste Reiseplanung? Unsere ausgedehnten Motorrad-Reisen dokumentiere ich als Autorin in Büchern mit vielen Farbfotos und als DVD’s für Leute, die keine Lust zum Lesen haben. Wenn ihr mehr über uns und unsere Bücher/Filme erfahren wollt, klickt euch mal bei http://www.reiseautoren-bikerfreaks.de rein.
1 Bild

Unterwegs in Südindien - Auf dem Weg zur Erleuchtung

uschi eller
uschi eller | Eichenau | am 17.09.2009 | 329 mal gelesen

Eichenau: Fahrschule Leitner | Lese & Filmabend zugunsten der Andheri-Hilfe Bonn - www.andheri-hilfe.de. Die Reiseautorin Uschi Eller entführt Sie bei indischer Musik, asiatischem Fingerfood und Chai mit der Lesung aus ihrem neuem Buch, dem Film und den Fotos in die exotische und geheimnisvolle Welt Südindiens. Ein Abend über eine abenteuerliche Reise auf Royal Enfields. 5,00 € Spende für die Adivasi ( Benachteiligte Ureinwohner Indiens) Bitte...

Unterwegs in Südindien - Auf dem Weg zur Erleuchtung 4

uschi eller
uschi eller | Eichenau | am 29.04.2009 | 291 mal gelesen

Wenn jemand eine Reise unternimmt, dann kann er was erzählen so das alte Sprichwort. Die Geschichte erzählt von einer ungewöhnlichen Reise, vom Leben und dem Schicksal der unterschiedlichsten Menschen, von intensiven spirituellen Erlebnissen die mein Herz, ja, und auch meine Seele berührt haben, vom Zauber Indiens, aber auch vom Elend und der Armut. Die Suche nach mir selbst, die Jagd nach Inspiration und Erleuchtung begann...