Anzeige

"Tue Gutes und sprich darüber"

Eichenau: ev. Seniorenheim |

... dachte ich mir und bot meine Dienste als Kirchenmaler dem ev. Seniorenheim in Eichenau, meiner Heimatgemeinde, als Spende an. Ein Raum wurde schnell gefunden. Es war der völlig kahle Abschiedsraum, in dem man die Verstorbenen schob um den Anverwandten die Möglichkeit zu geben sich von dem Verstorbenen zu verabschieden. Ich zeichnete einen Entwurf der über alle 4 Wände ging und sogar über die Türe, in welchem klar dargestellt wird wie die Seele des Verstorbenen von einem begleitenden Engel fürsorglich zum Licht begleitet wird. Die Malerei dauerte 10 Tage und wurde bei der Vernissage meiner darauffolgenden einjährigen Ausstellung mit 65 mediterranen Bildern, eröffnet.
Ich tue Gutes und spreche darüber in der Hoffnung das ich andere auch dazu ermuntern kann.
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
11.044
Emo Schuschnig aus Eichenau | 08.06.2014 | 08:36  
21.855
Helmut S... aus Mönchengladbach | 08.06.2014 | 08:45  
9.361
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 08.06.2014 | 14:33  
59.814
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 08.06.2014 | 16:29  
10.962
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 09.06.2014 | 12:23  
20.119
Heike O. aus Bad Wildungen | 12.06.2014 | 15:43  
46
Dirk Spohd aus Eichenau | 01.07.2014 | 20:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.