Anzeige

"Müßten wir nicht alle Franciscus heißen?

Eichenau/Gewerbegebiet: Atelier Emo Schuschnig | Zumindest die Christen sollten das Beispiel des neuen Papstes überlegen und für sich umsetzen.
Wenn ich schon nicht meinen eigenen Namen ändern kann, könnte ich den meiner werdenden Kinder als solchen wählen.
Mein Verhalten könnte ich dem seinen anpassen, indem ich das tue was ich meine.
Franz von Assisi war ein wahrer Christ, einer der letzten.
Der Name und die Gesinnung von Franciscus sollten wieder modern werden.
0
4 Kommentare
27.552
Heike L. aus Springe | 03.04.2013 | 10:04  
8.547
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 03.04.2013 | 11:26  
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 03.04.2013 | 21:59  
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 03.04.2013 | 22:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.