Anzeige

Sommer - Impressionen im Wendesser Moor

Peine: Wendesser Moor | '
In der Vor - und Nachkriegszeit ist hier in der Feldmark, zwischen Wendesse und der Autobahn, viel Torf gestochen worden, zum Heizen von Herd und Stube.

So haben sich in der moorigen Senke, im Laufe der Jahrzehnte, die kleinen Moorgebiete mit den Mooteichen entwickeln können.

Da dieses Biotop unter Naturschutz gestellt wurde, haben einige Säugetiere, Vögel und Insekten ein sicheres Unterkommen gefunden.
Auch ich komme immer gern in diese Abgeschiedenheit des Moores um die Natur und Stille zu genießen.

Dieses Video habe habe ich vor 15 Jahren mit einer VHS-Kamera gemacht, damals gab es noch keine digitalen Kameras.

0
7 Kommentare
112.121
Gaby Floer aus Garbsen | 12.07.2012 | 07:51  
15.736
ADOLF Stephan aus Peine | 12.07.2012 | 10:26  
9.348
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 12.07.2012 | 12:30  
50.378
Christl Fischer aus Friedberg | 12.07.2012 | 13:39  
15.736
ADOLF Stephan aus Peine | 12.07.2012 | 18:27  
52.000
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 14.07.2012 | 13:27  
15.736
ADOLF Stephan aus Peine | 14.07.2012 | 19:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.